NLP in der Arbeitswelt

(PresseBox) ( Hamburg, )
Aus gutem Grund hat sich NLP in den letzten Jahrzehnten vom interessanten Exoten zum internationalen Multifunktionswerkzeug der Kommunikation entwickelt. In der Wirtschaft hat sich NLP besonders in der Personalentwicklung, im Management sowie in Verkauf und Beratung bewährt.

Die Grundbausteine, bestehend aus Elementen der Sprachwissenschaft, Systemtheorie und Psychologie, sind perfekt für Lösungsansätze für Probleme, Analysen und Lösungen in der Arbeitswelt geeignet. Die Grundidee ist es herauszufinden, wie der Mensch funktioniert. So ist es möglich, den anderen in seiner Kommunikationswelt zu erreichen. Somit werden Ziele kommunizierbar und Arbeitsaufträge persönlich formulierbar. In der Wirtschaft hat sich NLP besonders in der Personalentwicklung, im Management sowie in Verkauf und Beratung bewährt.

Im zweitätigen Seminar "NLP in der Arbeitswelt" werden Sie mit den ausgewählten Grundlagen vertraut gemacht. Anhand von Praxisbeispielen und eingebrachten Fällen werden exemplarisch Lösungswege erarbeitet. Erleben Sie ein praxisbezogenes Seminar, machen Sie sich die Zukunft leichter.

Offenes Seminare: NLP im Arbeitsalltag

Den Arbeitsalltag effektiver und entspannter gestalten.
Führungskräftetraining.

Die Termine in Hamburg: 27. + 28. August 2009.
Die Termine in Berlin: 11. + 12. September 2009.
Die Termine in Zürich: 02. + 03. September 2009

Preis je Teilnehmer: Euro 980,- zzgl. MwSt. - Geschlossenes Training nach Absprache.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.