PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 640707 (EINSTIEG GmbH)
  • EINSTIEG GmbH
  • Köhlstraße 10
  • 50827 Köln
  • http://www.einstieg.com
  • Ansprechpartner
  • Constanze Beer
  • +49 (221) 39809-66

Einstieg Berlin mit 10.000 Besuchern gestartet

Messe auch am morgigen Samstag noch von 9 bis 16 Uhr geöffnet - 280 Unternehmen und Hochschulen - Bühnen Talk mit GZSZ-Star Raúl Richter - Beratungsangebot für Eltern

(PresseBox) (Köln, ) Neugierig sein und Fragen stellen, hieß es heute für die 10.000 jugendlichen Besucher zum Start der zwölften Studien- und Ausbildungsmesse Einstieg Berlin. 280 Unternehmen, Hochschulen, Verbände und Sprachreiseveranstalter informieren in der Messe Berlin zu Studium, Ausbildung oder dem Gap Year. Eltern und Lehrer können sich in speziellen Vorträgen Hilfestellung für die Unterstützung ihrer Kinder bei der Berufswahl holen. Auch am morgigen Samstag dreht sich noch alles um die Zukunftsplanung. Ein Highlight ist der Talk mit TV-Star Raúl Richter, der ab 14 Uhr Einblick in seine Berufswahl und Schauspielkarriere geben wird.

"Es gibt für junge Menschen noch die Chance, eine Ausbildung zu beginnen", sagte Dieter Wagon, Vorsitzender der Regionaldirektion Berlin-Brandenburg der Bundesagentur für Arbeit in der Eröffnungstalkrunde zur aktuellen Ausbildungssituation in Berlin und Brandenburg. Dr. Thilo Pahl, Geschäftsführer Aus- und Weiterbildung der IHK Berlin, riet den Schülern: "Gehen Sie auf die Unternehmen zu, lernen Sie sie zum Beispiel in Form eines Praktikums kennen". Dr. Gabriele Wendorf, Vizepräsidentin der TU Berlin, gab den jugendlichen Zuhörern den Tipp: "Schnuppern Sie in Vorlesungen hinein und kommen Sie mit Studierenden ins Gespräch."

Zu Ausbildung und Dualem Studium informieren Unternehmen wie die Berliner Verkehrsbetriebe, Coca-Cola, Fielmann, Siemens und Volkswagen. Ihre Studienangebote stellen Hochschulen aus der Region und ganz Deutschland vor, so etwa die Humboldt-Universität, die Universität Göttingen, die Fachhochschule Köln und die Hochschule Fresenius. Beratung bieten zudem Sprachreiseanbieter, Hochschulen aus dem Ausland, die Agentur für Arbeit, die Bundeswehr und das Auswärtige Amt. Auf drei Bühnen geben Experten Tipps in Vorträgen und Talkrunden. Auch am morgigen Samstag finden noch weitere 36 Programmpunkte statt, so zum Beispiel Vorträge zum Medizinstudium, zum Auslandsaufenthalt und Bewerbungstipps vom Experten Jürgen Hesse.

Einstieg Berlin 2013:
Termin 15. und 16. November 2013, 9 bis 16 Uhr
Ort Messe Berlin, Hallen 1 und 3
Eintritt 5,- Euro; ab 14.30 Uhr freier Eintritt.
Besucher-Infos www.einstieg.com/berlin