EGT Energiehandel versorgt den Mode-Filialisten New Yorker

(PresseBox) ( Triberg, )
Ab 1. Januar 2008 beliefert die EGT Energiehandel GmbH alle deutschen Filialen des europaweit aktiven Modeunternehmens New Yorker mit Strom. Die mehr als 300 Standorte im gesamten Bundesgebiet werden dann für 2 Jahre ihren Strom vom Triberger Energiehändler beziehen. Die jährliche Absatzmenge beträgt rund 36 GWh.

Mit ihrem Multisite-Service übernimmt die EGT Energiehandel die komplette Koordination und Rechnungsprüfung für ihren Kunden New Yorker in Sachen Strombezug, inkl. der An- und Abmeldung der Stationen beim jeweiligen Netzbetreiber. Die Prüfung der Netznutzungskosten, die für die Durchleitung des Stroms zur jeweiligen Abnahmestelle anfallen, gehört ebenso zum Leistungsumfang wie auch die Prüfung der Einzelrechnungen.

Die EGT Energiehandel ist eines der wenigen Unternehmen in Deutschland, das auch außerhalb seines Versorgungsgebiets Industrie- und Gewerbekunden mit Strom versorgt. Mit der Belieferung der Filialen von New Yorker setzt der Stromhändler seine erfolgreiche Vertriebsstrategie zur deutschlandweiten Neukundengewinnung fort.

Die EGT Energiehandel gehört zur EGT Unternehmensgruppe sowie zur Atel Energie AG, Düsseldorf, und bietet vor allem mittelständischen Unternehmen deutschlandweit zuverlässige, preisgünstige Stromlieferungen sowie umfassende und individuelle Beratung. Seit Beginn der Liberalisierung hat sich der Dienstleister als unabhängiger, mittelständischer Anbieter für zuverlässige, preisgünstige Stromlieferungen erfolgreich im Strommarkt etabliert. Mittlerweile werden über 10.000 Industrie- und Gewerbekunden der unterschiedlichsten Branchen im gesamten Bundesgebiet mit EGT-Strom versorgt.

Beim Stromabsatz sind für 2007 bereits 1,75 Mrd. KWh unter Vertrag. Weitere Umsatzsteigerungen für die Jahre 2007 und 2008 sind geplant. Die EGT Energiehandel wurde 2007 schon zum vierten Mal in Folge für ihre herausragenden innovativen Leistungen mit dem Gütesiegel TOP 100 ausgezeichnet. Beim Innovationspreis 2007 Industrie siegte die EGT Energiehandel in der Kategorie „Energie“.

New Yorker ist mit 526 Filialen in 18 Ländern eines der größten europaweit operierenden Modeunternehmen. Die Filialen befinden sich ausschließlich an attraktiven Geschäftsstandorten in erstklassigen Einkaufslagen. Das Sortiment besteht überwiegend aus Young Fashion, Jeans, Sports- und Streetwear-Mode sowie Accessoires und Underwear für eine junge und trendbewusste Zielgruppe. Von Design und Produktion über Einsteuerung in die eigenen Filialen bis hin zum Marketing wird alles zentral über den Firmensitz in Braunschweig gesteuert.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.