PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 376432 (Efficient Frontier)
  • Efficient Frontier
  • Glockengießerwall 17
  • 20095 Hamburg
  • http://www.efrontier.com
  • Ansprechpartner
  • Ulrich Rohde
  • +49 (40) 333137-10

Efficient Frontier integriert Facebook in seine Performance Marketing Plattform / Brand-Relaunch von Efficient Frontier unterstreicht die Entwicklung zur Cross-Channel-Marketing-Plattform

(PresseBox) (Sunnyvale/London/Hamburg, ) .
- Industrieweit erste offene digitale Plattform zur Performance- und Cross-Channel-Optimierung: Neben Such- und Display-Kampagnen erweitert Efficient Frontier seine Reichweite um Social Media - mit der Zulassung als bevorzugter Facebook-API-Partner
- Facebook-Integration ermöglicht Werbungtreibenden ein einfaches und schnelles Aussteuern und Optimieren von Facebook-Anzeigen nach facebookspezifischen Targeting-Kriterien
- Brand Re-Launch von Efficient Frontier unterstreicht die Fokussierung als Anbieter für digitale Cross-Channel-Performance-Optimierung

Efficient Frontier, ein führender Anbieter für Performance-Marketing Technologien und Services, gibt heute den Start seines neuen Facebook-Werbeangebotes und die Integration der Facebook-Anzeigen-API in seine Performance-Marketing-Plattform bekannt. Mit dem neuen Angebot für die Implementierung und Optimierung von Anzeigenkampagnen auf Facebook erweitert Efficient Frontier die Reichweite seiner Plattform exponentiell. Bereits im Frühjahr 2010 erfolgte die Erweiterung der ursprünglich orginären Suchmaschinenmarketing-Plattform zur Cross-Channel-Plattform durch die Integration von Display-Anzeigen aus Anzeigenmarktplätzen in sein Performance-Marketing-Portfolio. Mit Efficient Frontier's Verbindung zu Facebook als bevorzugter Partner ist es Werbungtreibenden und Agenturen nun möglich, neben Such-und Display-Kampagnen, ebenfalls in einem der wichtigsten Social-Media-Kanäle ihre Zielgruppe effizient zu erreichen.

Die Integration der Facebook-API auf Efficient Frontier's Plattform hilft Werbungtreibenden und Agenturen die hochgradige Komplexität des Kampagnenmanagements und des Reportings auf das Wesentliche zu reduzieren. Werbekunden sind über Efficient Frontier's Plattform ab sofort in der Lage Tausende von Anzeigen in Sekunden zu erstellen und auf Facebook auszuliefern und zu optimieren. Gleichzeitig können schnell und einfach neue Zielgruppen durch die Aussteuerung nach Targeting-Kriterien von Facebook direkt erreicht werden, einschließlich Kriterien wie beispielsweise Interessen, Vorlieben, Alter, Geschlecht und Segmentierung nach geographischen Daten. "Cross-Channel-Optimierung dieser Art ist ein Novum in der Branche und bietet Werbungtreibenden und Agenturen einen echten ganzheitlichen Blick auf ihre Online-Marketing-Kampagnen," so David Karnsted, CEO von Efficient Frontier. "Während andere Anbieter ihren Kunden ebenfalls Facebook-Werbung anbieten, haben sie kaum die Optimierung weiterer Marketingkanäle im Blick. SEM, Display- und Social-Media-Werbung - mit der Optimierung dieses Werbe-Dreiklangs haben unsere Werbekunden in den USA und UK bereits überaus positive Kampagnenergebnisse erzielt", so Karnstedt weiter.

Die Entwicklung von Efficient Frontier zur digitalen Plattform für Cross-Channel-Performance Optimierung wird durch den aktuellen Brand Re-Launch unterstrichen. Bereits auf der DMEXCO wurde weltweit erstmalig die neue Corporate Identity vorgestellt. Die neue CI symbolisiert die Erreichbarkeit von Zielgruppen und Optimierung von Marketingkampagnen in fragmentierten Kanälen und wurde von Owen Jones & Partner, Oregon USA, entwickelt und umgesetzt.

Efficient Frontier

Efficient Frontier ist ein führender und weltweit tätiger Anbieter für Performance-Marketing-Technologien und -Services für Werbungtreibende Unternehmen und Agenturen. Zur Kernkompetenz von Efficient Frontier gehört die technische und strategische Optimierung großvolumige Suchmaschinenmarketing-, Display- und Social Media-Kampagnen. Seit seiner Gründung im Jahr 2002 hebt sich das Unternehmen durch kontinuierliche Verfeinerung seines patentierten Gebotsalgorithmus und seiner portfoliobasierten Planungs- und Analyse-Tools vom Wettbewerb ab. Das Unternehmen beschäftigt über 175 Mitarbeiter und optimiert Werbeausgaben von mehr als 1 Milliarde Dollar jährlich. Neben seinem Hauptsitz in Sunnyvale, Kalifornien, hat Efficient Frontier Niederlassungen in New York, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Hongkong und Indien sowie Lizenzpartner in Japan und Australien. Efficient Frontier befindet sich in Privatbesitz und wird von Redpoint Ventures und Cambrian Ventures finanziert. Mehr Informationen zu Efficient Frontier finden Sie unter www.efrontier.com/de sowie auf dem Firmenblog http://blog.efrontier.com/