PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 694419 (Edisun Power AG)
  • Edisun Power AG
  • Universitätstr. 51
  • 8006 Zürich
  • http://www.edisunpower.com
  • Ansprechpartner
  • Rainer Isenrich
  • +41 (44) 26661-20

Ausserordentliche Generalversammlung am 28. August 2014

(PresseBox) (Zürich, ) .
- Verwaltungsrat hält an der Kostensenkungsstrategie fest
- Vorgeschlagene neue Geschäftsidee soll auf Wirtschaftlichkeit geprüft werden
- Hans Nef als Vertreter der Aktionärsgruppe für den Verwaltungsrat vorgeschlagen

Die Edisun Power Europe AG hat für den 28. August 2014 eine ausserordentliche Generalversammlung einberufen, damit die Aktionäre über die zukünftige Strategie der Gesellschaft entscheiden können. Im Unterschied zum Verwaltungsrat, der den eingeschlagenen Weg der konsequenten Kostenreduktion fortführen möchte, fordert die Aktionärsgruppe um Prof. Dr. Hansjürg Leibundgut und Hans Nef eine Wachstumsstrategie, insbesondere die Prüfung der neuen Geschäftsidee «ZESI/ZE-2sol», sowie den Verbleib der Edisun Power Europe an der Schweizer Börse.

Der Verwaltungsrat der Edisun Power Europe stuft die neue Geschäftsidee als zu risikoreich ein. Edisun Power verfügt zurzeit nicht über die finanziellen und personellen Ressourcen, um ein System, das sich noch in der Pilotphase befindet, zur Marktreife zu führen. Der Verwaltungsrat ist aber bereit, die Idee vertieft zu prüfen. Um die Aktionärsgruppe in den Entscheidungsprozess einzubeziehen, schlägt er deshalb vor, Hans Nef als Vertreter der Aktionärsgruppe und mittlerweile grössten Einzelaktionär in den Verwaltungsrat zu wählen. Er soll den nicht mehr kandidierenden Verwaltungsratspräsidenten Dr. Giatgen Peder Fontana ersetzen. Im Weiteren stellen sich die bisherigen Verwaltungsräte Martin Eberhard (neu als Präsident) und Dr. Theodor Scheidegger zur Wiederwahl zur Verfügung.

Um die Strukturen effizient und der Grössenordnung der Gesellschaft entsprechend zu halten, empfiehlt der Verwaltungsrat, die Kandidaturen von Prof. Dr. Hansjürg Leibundgut und Dr. Elmar Ledergerber als zusätzliche Mitglieder des Verwaltungsrates nicht zu unterstützen.

Edisun Power AG

Als kotierter europäischer Solarstromproduzent finanziert und betreibt die Edisun Power Gruppe Solarstromanlagen in verschiedenen europäischen Ländern. Edisun Power startete ihr Engagement auf diesem Gebiet bereits 1997. Seit September 2008 ist das Unternehmen an der Schweizer Börse SIX kotiert. Edisun Power konnte in den vergangenen Jahren kontinuierlich wachsen und verfügt bei der Realisierung sowohl nationaler als auch internationaler Projekte über breite Erfahrung. Ende Juli 2014 besitzt Edisun Power Europe AG insgesamt 32 Solarstromanlagen in der Schweiz, in Deutschland, Spanien und Frankreich, mit einer Leistung von total 13.1 MW.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.