Bei EDEKA Niemerszein steht Deutschlands bestes Presseregal

(PresseBox) ( Neumünster, )
Am 30. Juni wurden in feierlichem Rahmen im Herzen Berlins zum zweiten Mal Deutschlands beste Presseregale von der RUNDSCHAU für den Lebensmittelhandel ausgezeichnet. EDEKA Niemerszein, Lange Reihe 110 in Hamburg, konnte mit herausragenden Leistungen im Verkauf und der Präsentation von Presserzeugnissen die Jury in der Kategorie „Gesamtkonzept" überzeugen.

EDEKA Niemerszein aus Hamburg gewann in der Kategorie „Gesamtkonzept". Inhaber Volker Wiem und Marktleiter Jürgen Eberhardt nahmen stolz die Urkunde entgegen. „Wir lieben nicht nur Lebensmittel sondern auch unsere ‚Frischeabteilung Presseregal‘. Gerade die hochwertigen Presseartikel mit Lebensmittelthemen passen mit Information und Rezepten gut zu unseren ausgesuchten Produkten", so Volker Wiem.

In mehreren unangemeldeten Store-Checks hat eine Fach-Jury geprüft, ob die Bewerbungsunterlagen auch die tatsächliche Leistung im Tagesgeschäft widerspiegeln. Dies geschah mit Hilfe eines Kriterienkatalogs, der unter anderem den Regalstandort, die Sortimentstiefe und -breite, die Orientierung im Regal, aber auch die Beratungsqualität bewertete.

Überzeugen konnte das Presseregal bei EDEKA Niemerszein dadurch, dass es fest in der Wand verbaut, mit Echtholzfurnier veredelt sowie mit LED-Beleuchtung ausgestattet ist. Außerdem wird in mehreren Abteilungen wie zum Beispiel bei Fleisch, Wein oder Obst und Gemüse zusätzliche Fachliteratur präsentiert.

Mit dem Wettbewerb wird der Bedeutung des Presseregals Rechnung getragen und der hohe Standard des Angebotes im deutschen Lebensmitteleinzelhandel einer breiten Öffentlichkeit bekannt gemacht. Ziel ist es, kreative und werthaltige Verkaufskonzepte zu fördern.

Das Unternehmen Niemerszein & Co. KG (GmbH & Co.), gegründet 1965, betreibt in Hamburg acht Supermärkte mit mittlerweile über 450 Mitarbeitern.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.