Besser als Kaffee. Und Sie machen kein Auge zu.

(PresseBox) ( Fulda, )
Unter diesem Motto steht die diesjährige "sichtbar". Die Experten-Tagung von Feynsinn findet am 07.11.2012 von 9-18:15 Uhr statt. Ob von BMW, Daimler oder MAN - namhafte Feynsinn-Kunden berichten aus der Praxis.

Bereits zum vierten Mal bietet Feynsinn seinen Kunden und Partnern einen ganzen Tag lang freie Sicht auf das Team, seine prozessorientierten Beratungsdienstleistungen und neue Technologien.

Feynsinn-Kunden berichten aus der Praxis zu den fünf Schwerpunkt-Themen Prozessoptimierung/Lean Development – Bleiben oder werden Sie besser,
Umstieg von CATIA auf NX,
Erfolgsfaktor Produktkostenmanagement,
Visuelle Kommunikation und VR
sowie Mensch & IT – Arbeitsplatz der Zukunft.

Hier ist ein kurzer Überblick. Details gibt’s auf der Agenda:
MAN – Innovatives Prozess-Prototyping – Produktstrukturmanagement und Prozess-Optimierung in der laufenden Entwicklung
BMW – Freude am Verkaufen – tablets und 3D – der neue BMW Konfigurator für den Handel
BMW – Arbeitsplatz der Zukunft – wie die Fahrwerksentwicklung Apps nutzt
Daimler – NX Umstieg – Erste Erfahrungen und ein Ausblick für Zulieferer
Harman-Becker – Produktkostenmanagement aus Sicht der Zulieferer

Die sichtbar sorgt für viele Anregungen, bis hin zum Feynsinn-Kaffee. Damit die Atmosphäre dazu gut passt, findet sie wieder in der Tenne des ehemaligen Klosters Fürstenfeld statt, das heute ein Veranstaltungsforum ist.

Die Teilnahme an der sichtbar ist exklusiv und nur auf persönliche Einladung hin möglich. Interessenten melden sich bitte über www.feynsinn.eu oder persönlich bei Brigitte Falticica, Vertriebsleiterin, Tel. +49 89 350 989 502 an. Mit der Anmeldebestätigung sind sie dann dabei.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.