PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 649550 (ECOTHERM Austria GmbH)
  • ECOTHERM Austria GmbH
  • Karlingerstraße 8
  • 4081 Hartkirchen
  • http://www.ecotherm.com
  • Ansprechpartner
  • DI Dr. Christoph Stangl
  • +43 (7273) 6030-25

Eine runde Sache: So­lar-Sys­tem-Puf­fer­speich­er

Durch in­no­va­tive Kom­po­nen­ten kann der Puf­fer­speich­er ES­SP-B von ECOTHERM op­ti­mal mit ein­er So­laran­lage und/oder Wärmepumpe genutzt wer­den

(PresseBox) (Hartkirchen, ) ECOTHERM hat mit dem So­lar-Sys­tem-Puf­fer­speich­er ES­SP-B eine In­no­va­tion im Bereich der Warmwass­er- und Heizwass­er­bere­i­tung für Ein­fam­i­lienhäus­er auf den Markt ge­bracht. Im Speich­er sind zwei von ECOTHERM pa­ten­tierte Flachrohr­reg­is­ter mon­tiert: eines in der Speich­er­mitte und eines di­rekt über dem Speich­er­bo­den. Diese speziellen Wärme­tausch­er können mit jed­er verfügbaren Heizquelle genützt wer­den. "Durch die flache Bauweise dies­er Wärme­tausch­er kann das Wass­er im Speich­er im un­teren und oberen Bereich op­ti­mal auf un­ter­schiedliche Tem­per­a­turen aufge­heizt wer­den", erklärt Ing. Her­bert B. Brem­s­taller, Geschäftsführ­er und Gründer der ECOTHERM Aus­tria GmbH. Der un­tere Bereich wird auf bis zu 45 Grad für die Heizung erwärmt. Damit kann das un­tere Flachrohr­reg­is­ter auch mit ein­er Wärmepumpe be­trieben wer­den. Der obere Bereich wird auf 60 Grad aufge­heizt. Damit wird das Wass­er in der Kugel aus Edel­s­tahl eben­falls auf die­s­es Tem­per­a­tur­niveau erwärmt und als Brauch­wass­er (Dusche, Wasch­beck­en etc.) ver­wen­det. Durch die Kugel­form wird der Druck op­ti­mal verteilt, die Wand­dicke der Kugel ist min­imiert und damit die Wärmeüber­tra­gung op­ti­miert. Die bei­den Reg­is­ter im Speich­er ermöglichen auch ein­er klei­nen So­laran­lage eine ef­fiziente und strömungs­freie Schich­tung des Warmwassers im Speich­er. Die kom­pakte Bauweise des ES­SP-B re­duziert Mon­tage- und Be­trieb­skosten bei ho­her Funk­tions­sich­er­heit und bester Hy­giene.

Pa­ten­tierte Flachrohr­reg­is­ter

Das ECOTHERM Flachrohr­reg­is­ter befin­d­et sich im Warmwass­er­speich­er durch seine waa­grechte Bauweise zur Gänze in ein­er Ebene mit gleichem Tem­per­a­tur­niveau. Damit ist der Tem­per­a­tu­run­ter­schied zwischen dem Wass­er im Reg­is­ter und dem Wass­er im Speich­er im­mer kon­s­tant hoch. Das Flachrohr­reg­is­ter hat damit ei­nen op­ti­malen Wirkungs­grad, und die Zeit zum Aufheizen des Wassers im Speich­er wird re­duziert. Herkömm­liche hochge­zo­gene Reg­is­ter befin­d­en sich im­mer in un­ter­schiedlichen Tem­per­a­tur­zo­nen und haben damit ei­nen ver­min­derten Wirkungs­grad. Zusätzlich hat das Flachrohr­reg­is­ter eine Ein­bauhöhe von nur 8 Zen­time­tern. "Wird nur ein Flachrohr­reg­is­ter un­mit­tel­bar über dem Bo­den einge­baut, so können 97 Prozent des Speich­ers auf 60 Grad aufge­heizt wer­den. Bei hochge­zo­ge­nen Reg­is­tern sind dies nur et­wa 70 Prozent. Dort steigt dann die Ge­fahr für die Bil­dung von Le­gionellen", erklärt Her­bert B. Brem­s­taller. In einem ES­SP-B-Speich­er kann damit mehr Warmwass­er bei bess­er­er Hy­giene ge­speichert wer­den. Speziell im Som­mer kann damit die verfügbare En­ergie ein­er So­laran­lage bess­er genutzt wer­den.

ECOTHERM Austria GmbH

ECOTHERM ist die führende Marke für in­di­vi­du­elle So­lar-, Warmwass­er- und Damp­fan­la­gen für Ho­tels, Krankenhäus­er und die In­dus­trie im Na­hen Os­ten. Das Pro­dukt­port­fo­lio um­fasst in­di­vi­du­elle Turnkeyan­la­gen, Hoch­leis­tungs-Wass­er­erwärmer, Elek­trowass­er­erwärmer, Warmwass­er- und Kom­bi­na­tionsspeich­er, Rein­dampferzeuger, So­larther­miesys­teme, Pho­to­vol­taiksys­teme, Hoch­leis­tungs-Wärme­tausch­er, In­dus­trie­pro­dukte und Faservlie­si­solierun­gen.

Über tausend An­la­gen wur­den bere­its in Eu­ro­pa, dem Na­hen Os­ten, Asien, Nordafri­ka und Mit­te­lameri­ka in­s­tal­liert. ECOTHERM begeis­tert seine Kun­den mit "In­di­vi­d­u­al Heat Trans­fer So­lu­tions" - in­di­vi­du­elle An­la­gen in Pre­mi­umqualität, mit in­no­va­tiv­en Pro­duk­ten und Pre­mi­um­ser­vice von der Pla­nung bis zur In­be­trieb­nahme.

ECOTHERM ist eine Marke der ECOTHERM Aus­tria GmbH mit Sitz in Hartkirchen, Öster­reich.

ECOTHERM Aus­tria GmbH wurde 1996 von Geschäftsführ­er Ing. Her­bert Brem­s­taller ge­gründet. Der Ur­sprung des Fam­i­lie­nun­terneh­mens reicht bis ins Jahr 1880 zurück. Die ECOTHERM Gruppe beschäftigt weltweit 118 Mi­tar­beit­er, davon 57 in der Zen­trale in Hartkirchen. Weitere Nied­er­las­sun­gen der ECOTHERM Gruppe befin­d­en sich in den Vereinigten Ara­bischen Emi­rate (2), Kuwait, Un­garn, Mexiko und Chi­na.

ECOTHERM Aus­tria GmbH ist TÜV-geprüfter Sch­weißfach­be­trieb nach ISO 3834-2 und nach ISO 9001 : 2008 für den Gel­tungs­bereich Berech­nung, Kon­struk­tion, Pro­duk­tion, und Ver­trieb von Druck­behältern, Wärme­tausch­ern sowie So­lar-, Warmwass­er- und Dampf­sys­te­men zer­ti­fiziert.

Mehr In­for­ma­tio­nen un­ter www.ecotherm.com