nacamar setzt neue Online-Videothek für ICESTORM Entertainment um: DEFA-Klassiker und Schätze des DDR-Fernsehens aus der Cloud

New Media-Spezialist nacamar schafft Infrastruktur für neues Video-on- Demand-Angebot / Start von www.icestorm.tv zum 1. 07. 2012

(PresseBox) ( Düsseldorf, )
Die nacamar GmbH ist mit dem Aufbau und Betrieb der neuen Online-Videothek von der ICESTORM Entertainment GmbH beauftragt worden. Ab dem 1. Juli 2012 werden zahlreiche Titel über die Internet-Adresse www.icestorm.tv online abrufbar sein.

nacamar hat die komplette Anwendung entwickelt und stellt das Hosting, die Content-Verwaltung und das Streaming der Inhalte sicher. Der Empfang wird per PC, Mobile und Smart TV möglich sein. Zum Einsatz kommt dabei die modulare "3-Screen Playout Technologie" von nacamar.

"Filmklassiker individuell online abrufen können, und das auf jedem Medium - für selbstbestimmte, smarte Mediennutzer ist das ein Traum. Den machen wir mit dem Hosting in der Online-Video-Cloud zur Wirklichkeit!" verspricht Uwe Schnepf, Geschäftsführer der nacamar GmbH. Zur vertraglich vereinbarten Dienstleistung gehören neben der Entwicklung, der Anwendung und dem Hosting von Webapplikation und Datenbank auch die Kundenverwaltung und die Abwicklung der Online-Bezahlvorgänge. Darüber hinaus verantwortet nacamar das notwendige http-Caching bei Lastspitzen.

"ICESTORM.TV ist die logische, wie auch konsequente Weiterentwicklung unserer erfolgreichen Firmenhistorie. Seit der Gründung vor 15 Jahren lag die Kernkompetenz unserer Geschäftstätigkeit immer auf der Vermarktung des Filmstocks der DEFA-Studios, den Filmstudios der DDR und anderen bedeutenden Archivmaterialien. Diese einzigartigen, außergewöhnlichen und nicht minder unterhaltsamen Produktionen von kulturpolitischer Bedeutung sollten nach wie vor einen nachhaltigen und angemessenen Platz innerhalb des Entertainment-Marktes eingeräumt bekommen. Darüber hinaus stehen die Unternehmen der ICESTORM Gruppe für technologischen Fortschritt und kreative Innovation. Beide Grundsäulen unseres unternehmerischen Handelns finden in ICESTORM.TV ihre perfekte Symbiose. Für uns ist es also selbstverständlich, alle heutigen technischen Möglichkeiten auszuschöpfen, um unseren Kunden auch in der digitalen Welt eine gewohnt attraktive Programmvielfalt auf allen gängigen Endgeräten zu bieten. Dabei setzen wir auf die Erfahrungen und Lösungen der nacamar", betont Gerhard Sieber, geschäftsführender Gesellschafter der ICESTORM Entertainment GmbH.

Über ICESTORM Entertainment:

Die ICESTORM Entertainment GmbH ist ein Unternehmen mit Sitz in Berlin und wurde 1997 gegründet. Geschäftsführender Gesellschafter ist Gerhard Sieber. Das Programm-Portfolio des Unternehmens umfasst Spielfilme, Dokumentationen, Special-Interest-Angebote, Fernsehproduktionen und Musik-Programme. ICESTORM Entertainment verfügt über die exklusiven Verwertungsrechte der DEFA-Filmproduktionen für jede Art von audiovisuellen Trägermedien weltweit. Zum Angebot gehören aktuell circa 500 Titel.

Über die nacamar GmbH:

Die nacamar GmbH ist einer der größten deutschen Streaming-Dienstleister und stellt Medienunternehmen innovative Dienste wie z.B. Live- oder On-Demand-Streaming, Online- Video- und Hybrid-TV-Lösungen, Shared Hosting, 3-Screen-Playout sowie die Integration von Bezahlsystemen und digitalem Rechtemanagement (DRM, GeoIP-Location) zur Verfügung. Zu ihren Kunden zählen unter anderem CinemaxX, SPIEGEL.TV, Sport1, Welt der Wunder und über 80 Radioprogramme.

Die nacamar GmbH agiert als 100%iges Tochterunternehmen der an der Frankfurter Wertpapierbörse im Prime Standard gelisteten ecotel communication ag. Im Kernbereich "Geschäftskundenlösungen" versorgt ecotel bundesweit rund 20.000 Geschäftskunden mit einem integrierten Produktportfolio aus Sprach-, Daten- und Mobilfunklösungen. Die Unternehmensgruppe hat ihren Hauptsitz in Düsseldorf und beschäftigt mit ihren Tochtergesellschaften etwa 210 Mitarbeiter.

Weitere Informationen finden Sie unter www.nacamar.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.