TA Associates erwirbt Mehrheitsbeteiligung an der eCircle AG

US-Amerikanisches Unternehmen investiert über 60 Millionen Euro in den führenden Anbieter für E-Mail-Marketing

(PresseBox) ( München, )
TA Associates, eine der führenden privaten Beteiligungsgesellschaften der USA, hat einen Vertrag über eine Mehrheitsbeteiligung an der eCircle AG, einem der weltweit führenden E-Mail-Marketing Dienstleister, mit einem Investitionsvolumen von über 60 Millionen Euro unterzeichnet. Die beträchtliche Investition von TA Associates wird dazu beitragen, dass das stark wachsende Unternehmen seine Technologieplattform und Media-Produkte weiter ausbauen und in neue Produkte, Dienstleistungen und Märkte investieren kann.

Seit 1999 bietet eCircle ein umfassendes Angebot an E-Mail-Marketing-Lösungen. Zum Angebot des Unternehmens zählen hochleistungsfähige E-Mail-Marketing-Software, Permission-Marketing-Datenbanken und professionelle Dienstleistungen für E-Mail-Marketing. Mehr als 550 Großkunden verwenden aktuell die webbasierte E-Mail-Marketing-Software eCmessenger von eCircle. Das Unternehmen versendet damit für seine Kunden über 5 Milliarden E-Mails pro Quartal (Stand: Q4 2009). Zu den Kunden zählen unter anderem Argos, Nintendo, die Otto Gruppe und Samsung. Die Unternehmenszentrale von eCircle hat ihren Sitz in München. In den Niederlassungen in Deutschland, Großbritannien, Frankreich und Italien beschäftigt eCircle über 200 Mitarbeiter.

"Es freut uns sehr, diese Beteiligung bekannt geben zu können", sagt Jonathan Meeks, Managing Director bei TA Associates und zukünftiges Mitglied im Aufsichtsrat von eCircle. "eCircle hat den attraktiven Sektor der E-Mail-Technologie entscheidend mit geprägt und eine enorme Entwicklung gezeigt. Das Unternehmen ist zum grenzübergreifenden Marktführer im fragmentierten europäischen Markt geworden, mit einem beeindruckenden Kundenstamm in ganz Europa. Diese einzigartige Position macht eCircle zur idealen Plattform für ein zukunftsorientiertes, integriertes Online-Marketing-Dienstleistungsunternehmen. Wir freuen uns, eCircle dabei zu unterstützen, seine Führungsposition weiter auszubauen und von den Wachstumschancen im Online-Marketing profitieren zu können."

"Wir begrüßen die neue Partnerschaft mit TA, einem Unternehmen mit einem exzellenten Ruf als weltweit erfolgreicher Investor, sehr", sagt Volker Wiewer, Vorstandsvorsitzender von eCircle. "TA ist dafür bekannt, partnerschaftlich zu agieren und wird das eCircle Management hervorragend bei Strategieentwicklung, Finanzierungen, Investitionen, Personal und in weiteren Bereichen unterstützen. Wir sind sicher, dass die Erfahrung von TA bei der weiteren internationalen Expansion von eCircle von unschätzbarem Wert sein wird."

Dr. Mark Wössner, Aufsichtsratsvorsitzender von eCircle, ergänzt:

"Der Aufsichtsrat und die bisherigen Aktionäre sind mit der Beteiligung von TA Associates außerordentlich zufrieden. Der Zusammenschluss von einem etablierten Marktführer der Online-Marketingbranche mit der Erfahrung und Finanzkraft einer Beteiligungsgesellschaft wie TA ist eine ideale Kombination für zukünftiges Wachstum."

E-Mails sind ein starkes Werbemedium und repräsentieren einen wachsenden Teil des 12,9 Milliarden Euro starken Online-Werbemarkts.

Forrester Research schätzt, dass sich das Volumen der kommerziellen E-Mail-Nachrichten verdoppeln und damit der Wert des Marktes von 1,5 Milliarden Euro im Jahr 2007 auf 2,3 Milliarden Euro im Jahr 2012 steigen wird. Zudem setzen Werbetreibende immer mehr auf fortgeschrittene E-Mail-Marketing-Strategien wie anspruchsvolle Zielgruppenauswahl-, Versand- und Analyselösungen. Nach Gartner wird erwartet, dass die von eCircle angebotenen Softwareasa-Service-Lösungen (SaaS) die höchsten Wachstumsraten im CRM-Bereich zeigen werden. Dem in 2008 noch 1,9 Milliarden US-Dollar starken Markt wird bis 2013 ein jährliches Wachstum von 17 Prozent prognostiziert.

"Das Wachstum in diesem Markt spiegelt den anhaltenden Umbruch in der Werbebranche wieder - weg von Off- hin zu Online", meint J. Morgan Seigler, Senior Vice President bei TA Associates und ebenfalls zukünftiges Mitglied im eCircle Aufsichtsrat. "Mit seiner innovativen und effizienten ondemand und permissionbased E-Mail-SaaS-Plattform ist eCircle sehr gut aufgestellt, um diesen Trend für sich zu nutzen."

TA Associates hat mehr als vier Jahrzehnte Erfahrung in Unternehmensbeteiligungen mit einem Schwerpunkt auf profitablen Wachstumsunternehmen. Das Unternehmen ist auf dem europäischen Markt ein aktiver Investor mit zahlreichen Investitionen, zu denen AVG Technologies, eDreams, Fotolia, GlobeOp Financial Services, IntercontinentalExchange, ION Trading Group, Jupiter Investment Management Group, Quotient Bioscience Group, SmartStream Technologies, Sophos Plc, Tempur-Pedic International und Weather Investments S.p.A. zählen. TA Associates wurden von Dr. Michael Hinderer (Altium Capital AG) beraten. Die eCircle AG wurde von Dr. Arnold Bahlmann beim Verkauf begleitet.

Über TA Associates

Gegründet im Jahr 1968 ist TA Associates eines der größten und erfahrensten Private Equity Unternehmen, das auf außerbörsliche Unternehmensbeteiligungen spezialisiert ist. Das Unternehmen ist an beinahe 400 Unternehmen beteiligt und verwaltet Kapitel in Höhe von mehr als 16 Milliarden. Mit Niederlassungen in Boston, London, Menlo Park und Mumbai ist TA Associates in Buyouts, Minderheiten-Rekapitalisierungen und profitablen Wachstumsunternehmen in Technologie- und Finanzdienstleistungen, Businessservices, Gesundheitswesen und Abnehmerindustrie tätig. Mehr Informationen finden Sie unter: www.ta.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.