PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 460977 (E.C.H. Will GmbH)
  • E.C.H. Will GmbH
  • Langenkamp 8
  • 22880 Wedel
  • http://www.echwill.com
  • Ansprechpartner
  • Dorothee Stadie
  • +49 (40) 48094-619

Komplette Lösungen für die Modernisierung von Formatschneidern

(PresseBox) (Wedel / Neuss, ) Verbesserung der Anlagenverfügbarkeit und Leistungssteigerung stehen im Fokus von Betreibern von Großformatschneideanlagen. Hierbei benötigen sie gezielte Unterstützung, insbesondere auch bei der Verarbeitung von beschichtetem Papier sowie bei Maßnahmen zur Effizienzsteigerung durch systematische Automatisierung ihrer Anlagen. Ein Serviceangebot aus einer Hand, herstellerunabhängig, ist besonders gefragt.

Aus diesem Grund werden E.C.H. Will mit Sitz in Wedel bei Hamburg und SRM Elektro-Anlagentechnik GmbH (künftig GapCon SRM Automation GmbH) mit Sitz in Neuss ihre Kompetenzen zusammenführen. Im Rahmen einer Kooperation zwischen den beiden Unternehmen soll ein gemeinsames Angebot von individuellen und umfassenden Wartungs- und Servicekonzepten für die gesamte Formatausrüstung aller Hersteller entwickelt werden. Dieses Angebot beinhaltet neben der reinen mechanischen Überholung auch die Leistungssteigerung durch gezielte Automation der Maschine.

Auch für zukünftige Entwicklungen von Modernisierungsprogrammen werden E.C.H. Will und SRM zusammenarbeiten um so dem gemeinsamen Kunden, der Papierindustrie, von Anfang an eine maßgeschneiderte und komplette Lösung für alle Anlagen in der Formatausrüstung anbieten zu können.

E.C.H. Will ist ein führender Hersteller von Großformatschneidern und bietet seinen Kunden Hochleistungsanlagen mit Arbeitsbreiten von 1450 mm bis zu 2900 mm und Geschwindigkeiten bis zu 410 m/min., ausgestattet mit modernster Technologie und höchster Flexibilität. Die patentierte PRO-Technologie gewährleistet durch ein besonderes Bogentransport- und Überlappungssystem für empfindliche Papier- und Kartonsorten die Herstellung von markierungsfreien Produkten ohne Einschränkung in der Geschwindigkeit. Die große installierte Basis sowie das weltweite Servicenetzwerk stellen eine optimale Kundennähe sicher.

SRM Elektro-Anlagentechnik ist Experte im Bereich Automatisierung und auf die elektrische und mechanische Modernisierung bestehender Querschneider aller Fabrikate spezialisiert. Insbesondere verfügt das Unternehmen über langjährige Erfahrung bei Wartung sowie Um- und Ausbau von Großformatschneidern der Marke Jagenberg.

Klaus Aarestrup, Vorsitzender der Geschäftsführung von E.C.H. Will, ist überzeugt: "Die Zusammenarbeit mit SRM ist eine ideale Partnerschaft. Gemeinsam können wir unseren Kunden ein durchdachtes Service- und Modernisierungskonzept für die Anlagenverfügbarkeit und Leistungssteigerung bieten." Und Jan Jäger, Geschäftsführer von SRM, ergänzt: "In Zukunft werden unsere Kunden für ihre Anlagen sowohl für die Modernisierung ihrer Großformatschneider als auch für Service und Wartung einen einzigen Ansprechpartner haben."

SRM Elektro-Anlagentechnik GmbH (zukünftig GapCon SRM Automation GmbH)

SRM Elektro-Anlagentechnik GmbH mit Sitz in Neuss ist auf die elektrische und mechanische Modernisierung und den Service bestehender Querschneider, Roller, Streichanlagen und Transportanlagen aller Fabrikate spezialisiert. Modernisierungen und Service für Stanzen und Flexo-Druckmaschinen für die Wellpappen-Industrie runden das Angebot ab. Die langjährige Erfahrung in Verbindung mit höchstem technologischem Standard garantiert kürzeste Umbauzeiten bei einer durchgehend klaren Anlagenstruktur.

E.C.H. Will GmbH

E.C.H. Will mit Sitz in Wedel bei Hamburg, und Pemco mit Sitz in Sheboygan, Wisconsin, USA sind führende Anbieter von Maschinen und Systemlösungen für die Papier herstellende und verarbeitende Industrie.

Das Produktprogramm der Unternehmen umfasst Kleinformatschneider für die Herstellung von Kopierpapier (2-16 Nutzen), Kleinformatverpackungsanlagen, Großformatschneideanlagen für Hersteller von Papier und Karton (Marke FS) und für Verarbeiter von Papier, Karton und einer Vielzahl weiterer Materialien (Marke SHM) sowie Großformatverpackungsmaschinen für unterschiedliche Materialien wie Papier, Karton oder Alu-Offsetdruckplatten (Marke Wrapmatic).
Darüber hinaus gehören Verarbeitungslinien für die Herstellung von linierten und unlinierten Großbögen, Schulheften und gefalzten Lagen für niedrige und mittlere Produktionsvolumen sowie für den Hochleistungsbereich und Umschlagverpackungsmaschinen für Spezialpapiere zum Portfolio. Eine neuartige Verarbeitungslösung auf Einzelblattbasis für die Herstellung von digital bedruckten Buchblöcken rundet das Produktprogramm ab.

E.C.H. Will und Pemco arbeiten eng zusammen mit dem weiteren Schwesterunternehmen Kugler-Womako mit Sitz in Nürtingen bei Stuttgart.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.