PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 377579 (ebills & more GmbH)
  • ebills & more GmbH
  • Küterstr. 8 - 12
  • 24103 Kiel
  • http://www.ebillsmore.com
  • Ansprechpartner
  • Corinna Scholz
  • +49 (40) 531692-37

Elektronischer RechnungsService intensiviert Vertriebsaktivitäten

(PresseBox) (Kiel, ) Die eBilling-Anbieterin ebills & more GmbH berief ihren bisherigen Vertriebsleiter Wolfgang Stier in die Geschäftsleitung. Der Wechsel stellt entscheidende Weichen für einen beschleunigten Wachstumskurs der drei Marken Sparkassen RechnungsService, VRRechnungsService und ServiCon Rechnungsportal.

Der Dipl.-Volkswirt Wolfgang Stier ist seit Anfang der Woche Geschäftsführer der ebills & more GmbH. Vorher agierte der anerkannte Branchen-Insider bereits einige Monate als Vertriebsbereichsleiter Key Accounts / Industrie im Unternehmen.

Der Volkswirt kann auf über 20 Jahre Berufserfahrung zurückblicken, vornehmlich in leitender und organisatorischer Verantwortung bei führenden Unternehmen der IT-Industrie. So arbeitete er als Vertriebsdirektor beim Mitbewerber gotomaxx und verantwortete den Vertrieb bei S Trust für den Deutschen SparkassenVerlag.

Konsequenter Marktausbau

Die Neubesetzung gehört zur Strategie von ebills & more, das eigene technologisch ausgereifte Web-Verfahren zum Austausch elektronischer Rechungen im Markt zu etablieren. Es ist unter den Marken Sparkassen RechnungsService, VR-RechnungsService und ServiCon Rechnungsportal verfügbar.

"Wir wollen die Marktführerschaft erreichen. Eine spannende Aufgabe, der ich mich gern stelle", sagt Wolfgang Stier, welcher nun gemeinsam mit Peter Wutzler der Geschäftsleitung angehört. "Unsere zentrale Plattform ist schon jetzt die größte Drehscheibe für den elektronischen Rechnungsaustausch", so der Volkswirt. "Wir setzen damit den Standard für die elektronische Dokumenten-Kommunikation in Deutschland."

ebills & more GmbH

Die ebills & more GmbH ist ein unabhängiger Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen zur elektronischen Rechnungsabwicklung und unterstützt sowohl Sparkassen und Genossenschaftsbanken als auch deren Firmenkunden bei der Gestaltung und Realisierung digitaler Geschäftsprozesse. Zudem betreibt die ebills & more das ServiCon Rechnungsportal für die ServiCon eG, und damit für die gewerblichen Verbundgruppen und Franchise-Systeme im ZGV Zentralverband Gewerblicher Verbundgruppen e.V.

Die drei Marken Sparkassen RechnungsService, VR-RechnungsService und ServiCon Rechnungsportal bilden eine Mittelstandsplattform für den elektronischen Rechnungstransfer, die in dieser Form auf dem Markt zurzeit einmalig ist.

Das Unternehmen wurde 1999 von den Sparkassen in Hamburg und Schleswig-Holstein gegründet. Heute ist es ein Beteiligungsunternehmen der Currentum AG, Osnabrück, und der AlphaPlus GmbH, Köln, mit Standorten in Kiel und Bonn.

Weitere Infos unter: www.ebillsmore.com

Über den RechnungsService

Der RechnungsService von ebills & more ist ein webbasiertes Verfahren mit universellem Zugang: Ein Nutzer muss lediglich über Browser & Internetzugang verfügen und sich registrieren, um seine Rechnungen über die Plattform abwickeln zu können. Über einen Drucker-Connector lassen sich Rechnungen aus den meisten Anwendungen ganz einfach zur Plattform transportieren. Die sonst üblichen, umfangreichen Kosten eines internen eBilling- Projektes entfallen. Statt dessen wird zum Stückpreis abgerechnet, womit sich der RechnungsService sowohl für kleine als auch große Umfänge eignet.

Die Vermarktung vor Ort übernehmen die teilnehmenden Sparkassen und Volksbanken Raiffeisenbanken mit ihren bundesweiten Filialnetzen sowie ServiCon für die gewerblichen Verbundgruppen und Franchise-Systeme im ZGV. Alle drei Institutionen bieten den Vorteil der vorhandenen Kundennähe, da sie zu den meisten Unternehmen im deutschen Mittelstand bereits Geschäftsbeziehungen unterhalten.

Der RechnungsService erweitert den etablierten, elektronischen Zahlungsverkehr. Er ist in vielen Anwendungen für Onlinebanking und Cash-Management wie SFirm32, StarMoney, Genocash, Windata oder Multicash bereits integriert.