Aktion "Projektgeschichten" der EBH GmbH - Projektmanagement wie es nicht im Handbuch steht

München, (PresseBox) - Man plant, man arbeitet bis spät in die Nacht, man trinkt zu viel Kaffee, man bereitet für jedes noch so unwahrscheinliche Problem eine Lösung vor und fühlt sich für jede Eventualität gerüstet - und dann geht doch etwas schief. Dann passiert etwas, womit man nicht einmal in seinen wildesten Fantasien gerechnet hätte. Das führte zum Thema des Projektgeschichtenwettbewerbs der EBH GmbH "Was kann einen (-selbst den stärksten-) Projektleiter aus den Schuhen hauen?"

Die EBH GmbH möchte genau diese Erfahrungen im Projektmanagement nutzen, um gemeinschaftlich daraus zu lernen. Wissen teilen und vermehren lautet die Devise.

Unter der Domain www.projektgeschichten.de wurde ein Projektgeschichtenwettbewerb ins Leben gerufen - hier konnten Projektleiter Geschichten rund um das Thema Projektabwicklung, -organisation und -durchführung einzureichen und die daraus gewonnenen Erkenntnisse mit anderen teilen. Erlebnisse können hier in Form einer unterhaltsamen und zugleich lehrreichen Geschichte geschildert werden. Für die Leser bedeutet das: Von "alten Hasen" zu lernen. Kurzweilig, spannend und hilfreich.

Über eine Leserabstimmung wurde die beste Geschichte aus dem Projektalltag am 08.08.2012 prämiert.

Das Ziel ist klar: keine staubtrockene Theorie, sondern lebendig geschriebene Geschichten aus der Realität, verfasst von Projektleitern und anderen Experten im Projekt. Die EBH setzt damit auf eine effektives Methode: Storytelling. Projekterfahrungen werden in Erzählform aufbereitet, Probleme und Schwierigkeiten anschaulich dargestellt und verschiedene Lösungsansätze aufgezeigt. Die Erfahrung zeigt: über Geschichten lernt man immer noch an schnellsten.

Die Resonanz des ersten Projektgeschichtenwettbewerbs war hervorragend. Die eingereichten Geschichten aus dem Projektalltag waren unterhaltsam, lehrreich und interessant. Viele Leser haben sich an der Abstimmung beteiligt - für die EBH GmbH heißt das: die Idee fruchtet, wird gut angenommen und ist hilfreich. Daher soll es auch nicht bei einer einmaligen Aktion bleiben - die zweite Auflage ist bereits in Planung.

Auch das öffentliche Interesse an der Aktion ist herausragend. Über Social Media Plattformen und einschlägigen Blogs beworben, war die Unterstützung bereits bei der ersten Auflage erfreulich hoch. Nun sollen die eingereichten Geschichten aus dem Wettbewerb der EBH GmbH auch auf www.openpm.info veröffentlicht werden - eine Projektmanagement-Plattform, die auf das Teilen von Wissen und Erfahrungen ausgerichtet ist. Mit einer breiten Aufmerksamkeitsspanne darf also gerechnet werden.

Weitere Informationen zu den Projektgeschichten unter: www.projektgeschichten.de Informationen zum Unternehmen: www.ebh-muenchen.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.