Enterprise Cloud und Virtualisierung: Easynet wird vCloud-Powered-Partner

Hamburg, (PresseBox) - Easynet verstärkt seine Zusammenarbeit mit VMware und ist nun vCloud-Powered-Partner. Der Service Provider bietet Unternehmen damit die Möglichkeit, virtualisierte Systeme auf einfache Weise in der Enterprise Cloud von Easynet zu nutzen.

Mit der Enterprise Cloud von Easynet können Unternehmen ihre IT von eigenen Ressourcen unabhängig machen. Professionelle Nutzer, Internet-Service-Portale oder E-Commerce-Anbieter sind damit in der Lage, schnell auf Lastspitzen zu reagieren, IT-Ressourcen granular abzurufen und IT-Leistungen betriebswirtschaftlich exakt zuzuordnen. Die Enterprise-Cloud-Umgebung wird als Managed Service von Easynet betrieben, so dass den Unternehmen ein Höchstmaß an individueller Sicherheit, Compliance und bei Bedarf eine maßgeschneiderte Infrastruktur zur Verfügung steht. Mit der neuen Partnerschaft von Easynet und VMware können Unternehmen die Enterprise Cloud noch einfacher nutzen.

Als Lösungsanbieter für große E-Commerce-Portale und Corporate-Applikationen für Businessanwender verfügt Easynet über jahrelange Erfahrung im Managed-Hosting-Umfeld. Dabei hat das Unternehmen schon früh auf Virtualisierung mit VMware gesetzt. Durch die Teilnahme am vCloud Powered Program von VMware kann Easynet seine Cloud Services weiter ausbauen und Unternehmen ein leistungsfähiges und leicht zugängliches Cloud-Portfolio anbieten.

Das vCloud-Konzept von VMware erlaubt es, Virtualisierung und Cloud Computing sehr eng zu verzahnen. Unternehmen können damit auf einfache Weise Daten und virtuelle Server in die Enterprise Cloud von Easynet verlagern und sie genauso einfach wieder ins eigene Rechenzentrum zurückholen. Das zentrale Management-Tool, der vCloud Director, bietet eine einfache Konfiguration der Netzwerkstrukturen und Sicherheitsfeatures und ermöglicht es Unternehmen, die vCloud auch selbst zu steuern. Dabei behält der Anwender die volle Kontrolle und kann Anpassungen, beispielsweise Storage- oder RAM-Erweiterungen, während des Betriebs vornehmen.

"Unternehmen setzen heute mehr und mehr virtualisierte Systeme ein", erklärt Diethelm Siebuhr, Geschäftsführer Central Europe von Easynet Global Services. "Als vCloud-Powered-Partner können wir ihnen nun anbieten, diese Systeme je nach Bedarf auch in unserer Enterprise Cloud zu betreiben. Sie gewinnen damit an Flexibilität und Skalierbarkeit ohne die Kontrolle über ihre IT zu verlieren."

Nexinto GmbH

Easynet Global Services ist ein international operierender Service Provider, der seinen multinationalen Geschäftskunden Lösungen im Bereich Managed Hosting (http://www.easynet.com/...), Managed Networks (http://www.easynet.com/...) sowie Enterprise Cloud und Professional Services zur Verfügung stellt. Eigene Netzstrukturen und Rechenzentren garantieren internationale Reichweite; die Lösungen sind flexibel, zuverlässig und in hohem Maße skalierbar. Eine zentrale Säule der Unternehmensstrategie bildet die große Kundennähe. Easynet kann eine besonders hohe Kundenzufriedenheit verzeichnen.

Easynet beschäftigt rund 900 Mitarbeiter in Europa, Asien und den USA. Im Geschäftsjahr 2010/2011 erzielte der Service Provider einen Umsatz von mehr als 230 Millionen Pfund. Zum internationalen Kundenstamm in über 50 Ländern zählen unter anderem Bridgestone, Camper, Edeka, Ford, News Corp, REpower und ViaMichelin.

Zu den Eigentümern von Easynet gehören neben dem Management die LDC (Lloyds TSB Development Capital), eines der führenden mittelständischen Private Equity Unternehmen, das seinerseits zur Lloyds Banking Group gehört.

Weitere Informationen unter: http://www.easynet.com und LinkedIn (http://www.linkedin.com/...) sowie auf Twitter: @Easynet (http://twitter.com/easynet)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.