PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 646539 (Easyfairs Deutschland GmbH)
  • Easyfairs Deutschland GmbH
  • Balanstr. 73, Haus 8
  • 81541 München
  • http://www.easyfairs.com
  • Ansprechpartner
  • Ulrike Strohschnitter
  • +49 (89) 127165-185

Packaging Innovations 2014 präsentiert sich mit neuen Inhalten

Das Fachmesseevent stellt neue Produkte, Materialien und Trends rund um kreatives Verpackungsdesign und Markenbildung vor

(PresseBox) (München, ) Zum zweiten Mal präsentiert easyFairs Deutschland GmbH das Fachmesseevent Packaging Innovations. Dieses findet vom 22. bis 23. Januar 2014 erneut unter einem Dach mit der parallel laufenden Verpackung in Halle A3 der Hamburg Messe statt. Erstmals dabei sind der Bereich „Druck und Veredelung", die „Displays"-Sonderschau und das neu geschaffene Kosmetik-Forum. Interessierte Fachbesucher können sich schon jetzt kostenlos online registrieren.

Verpackung ist nicht gleich Verpackung: Was ist innovativ und smart? Effizienzsteigerung, Kostenreduktion, Nachhaltigkeit und Benutzerfreundlichkeit sind nur einige Schlagworte, mit denen sich Unternehmen heute auseinandersetzen müssen. Gleichzeitig zählt ein „hippes" und markenkonformes Design.

Die Packaging Innovations beschäftigt sich 2014 daher mit visionären Verpackungsdesigns, der Markenbildung, dem Markenauftritt von Primär- und Sekundärverpackungen sowie den dazugehörigen Materialien und Technologien. Die Fachmesse richtet sich speziell an die Kreativen der Branche: Gestalter, Entwickler, Markeninhaber, Produktmanager, Brandmanager, Marketing-Verantwortliche, Produzenten, Händler sowie Verpackungstechnologen und Budgetverantwortliche.

Packende Themen im Packaging Innovations-Center (PIA-Center)
Weitere Highlights bietet das bunte Rahmenprogramm mit hochkarätigen Sprechern. Darunter „Einblicke - was Agenturen können und kreieren" oder „Kosmetik attraktiv verpackt". Am zweiten Tag bekommt das neu integrierte Thema „Druck und Veredelung" eine eigene Plattform. Darüber hinaus berichten Experten über den Trend „Smart packging solutions for food & beverage".

Mit an Bord sind Sprecher aus ganz Europa, wenn es um kreative Ansätze rund um die Verpackung geht. Darunter Publikumsmagneten wie Rowland Heming (LeKUB-PKG/ Belgien), Roland ten Klooster (Plato product consultants/ Niederlande), Johanna Mercier (Ball Packaging Europe Holding GmbH & Co KG/ Deutschland), und Dr. Holger Gilhaus (THIMM Verpackung GmbH + Co. KG / Deutschland).

Neu: „Catch your Match" - das erste interaktive Match-Making auf der Messe
Schnell und kompakt neue Menschen, Ideen und Möglichkeiten kennenlernen? Bei dem ersten interaktiven Match-Making auf der Messe ist dies möglich. Zusammen mit dem neugewonnen Partner und Blog LOOK & LIKE - all about packaging trends findet diese Networking-Aktion täglich ab 15 Uhr, jeweils direkt im Anschluss an einen passenden Themenblock, im PIA-Center auf der Packaging Innovations statt. Weitere Informationen und Anmeldungsmöglichkeiten sind online unter der Rubrik Messe-Highlights verfügbar.

„Marketinginstrument Verpackung" - das Tagesseminar der Verpackungsakademie
Eine weitere Premiere: Die Verpackungsakademie des Deutschen Verpackungsinstituts e.V. (dvi) ist erstmals mit einem eintägigen Seminar dabei. Dieses findet parallel zur Messe statt. Line Kerrad, Geschäftsführerin der Stratégir GmbH gibt darin Tipps, wie eine Verpackung zu einem erfolgreichen Marketinginstrument wird.

PRO CARTON
Darüber hinaus präsentiert easyFairs die Sieger des renommierten Preises PRO CARTON/ECMA Awards 2013 in einer Sonderschau. Der jährliche Preis für hervorragende Kartonverpackungen auf dem Markt wird von PRO CARTON verliehen. Im Bereich der Packaging Innovations können die Siegerverpackungen am Stand B 09 bestaunt werden.

Print City Allianz
Erstmals mit dabei ist das Thema „Druck und Veredelung": Mit der „Value Added Packaging Initiative" der Print City Allianz stellen Mitglieder und Partner ihre Produkte und Lösungen auf einem Gemeinschaftsstand vor. Dort zeigen sie anhand von vielen Beispielen auf, wie im harmonischen Zusammenspiel von Design, Form und Veredelung eine optimale Wirkung am Point of Sale erzielt werden kann. Um dem neuen Thema mehr Tiefe und Sichtbarkeit zu geben, wird dieses auch Gegenstand des Fachvortrags am zweiten Messetag, den 23.Januar 2014 von 10.00 bis 12.30 Uhr im PIA Center, sein.

Sonderschau „Displays"
Zum ersten Mal präsentieren sich auch namenhafte Display-Hersteller und -Designer auf der Messe. Neueste Display-Lösungen der Branche zeigen die „STI Group" und das „Display Netzwerk - Die Entwickler" in einer eigenen Sonderschau am Stand H 01.

Kosmetik-Forum
Neu ist auch das Kosmetik-Forum, für das sich Aussteller zusammengeschlossen haben, um das Thema „Kosmetik" auf der Packaging Innovations zu positionieren. Dargestellt mit vielfältigen Produkten, runden das Fachvortragsprogramm am ersten Messetag und das anschließende Match-Making den Bereich ab.

„Unser Fachmesse-Event gibt neue Impulse und bietet kreative Ideen. Aussteller aus den verschiedensten Bereichen präsentieren neueste Ansätze, Produktentwicklungen und Materialien. Sich Kennenlernen, diskutieren und querdenken ist erwünscht!", so Ulrike Strohschnitter, Event Director Packaging Innovations und Verpackung bei easyFairs Deutschland.

Die Packaging Innovations 2014 und Verpackung 2014 finden vom 22. bis 23. Januar 2014, von 09.00 bis 17.00 Uhr in Halle A3 auf dem Gelände der Hamburg Messe, Eingang West, statt.

Fachbesucher erhalten freien Eintritt und können sich ab sofort online für die https://form.n200.com/?s=20no00bibaanh&t=2xpq70dbmoq88&check=1Packaging Innovations 2014 und Verpackung 2014 registrieren. Ein Übertritt und Besuch der auf gleichem Messegelände stattfindenden Fachmesse NORTEC ist kostenfrei gewährleistet und kann darüber hinaus noch interessante Synergien schaffen.

Easyfairs Deutschland GmbH

easyFairs ist Europas führendes Unternehmen für zeit- und kosteneffiziente Informationsveranstaltungen. Auf easyFairs Veranstaltungen können ergebnisorientierte Aussteller und Besucher konzentriert ihren Geschäften in einem zielgerichteten und fachbezogenen Umfeld nachgehen. easyFairs hat seinen Hauptsitz in Brüssel und unterhält Niederlassungen in Deutschland, der Schweiz, Frankreich, Spanien, Großbritannien, Irland, Polen, Russland, Kolumbien, Belgien, den Niederlanden, Dänemark, Finnland und Schweden.

Weitere Informationen unter www.easyFairs.com