PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 376146 (EasyBrowse GmbH)
  • EasyBrowse GmbH
  • Grunthalplatz 3 b
  • 19057 Schwerin
  • http://www.easybrowse.de
  • Ansprechpartner
  • Torsten Machert
  • +49 (30) 40 818 95-0

Frankfurter Buchmesse 2010: Bundesbeauftragte für Stasi-Unterlagen setzt auf moderne Informationstechnologie von EasyBrowse

EasyBrowse präsentiert Neuerungen der Publikationslösung EB.Suite

(PresseBox) (Berlin, ) Auf der Frankfurter Buchmesse (06. bis 10. Oktober 2010) präsentieren der Spezialist für elektronische Publikationen EasyBrowse und ein Vertreter der BStU (Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR) den aktuellen Stand des Projektes "Die DDR im Blick der Stasi. Die geheimen Berichte an die SED-Führung 1953 bis 1989". Die Softwarelösung EB.Suite wird eingesetzt, um neben der Buchausgabe die Inhalte als CD-ROM und neuerdings auch als Web-Applikation zu veröffentlichen. So wird die Edition im Herbst nicht nur mit dem zweiten Band fortgesetzt, sondern es werden auch die Inhalte des ersten Bandes zum Jahr 1976 erstmals im Web publiziert. EasyBrowse demonstriert an diesem Projekt erweiterte Nutzer-Funktionen. So ist es jetzt erstmals möglich, dass der Nutzer der CD- oder Web-Applikation die von ihm selbst ausgewählten Daten direkt als E-Book im ePUB-Format exportieren und diese auf geeigneten Readern ansehen kann. EasyBrowse stellt seine Lösungen in Halle 4.2 auf dem Stand L449 vor.

Die BStU hat den gesetzlichen Auftrag, die von der "Zentrale Auswertungs- und Informationsgruppe" (ZAIG) erstellten geheimen Berichte über die Tätigkeiten des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR aufzubewahren und diese für Zwecke der Forschung und politischen Bildung zur Verfügung zu stellen. Im Oktober 2009 veröffentlichte die Behörde den ersten Band aus der Edition unter dem Namen "Die DDR im Blick der Stasi. Die geheimen Berichte an die SED-Führung 1976" in Buchform und als CD. Die Publikation des zweiten Bandes ist für Herbst 2010 geplant, der neben den Ausgaben als gedrucktes Buch und CD um weitere Publikationsformen ergänzt wird: Neben der Veröffentlichung der Inhalte im Web erhalten Nutzer die Gelegenheit, sich aus einer elektronischen Ausgabe Daten oder Textpassagen auszuwählen, um diese als E-Book auf einem geeigneten E-Book-Reader zu lesen. Die Daten werden dafür mittels des offenen ePUB-Standards des International Digital Publishing Forums (IDPF) exportiert und auf den entsprechenden Endgeräten wieder eingelesen.

Als Werkzeug sowohl für die Erstellung der CD als auch der Web-Anwendung wird die Softwarelösung EB.Suite der EasyBrowse GmbH genutzt, einer hundertprozentigen Tochter der Berliner Ovidius GmbH. Die EB.Suite deckt alle genannten Publikationsformen ab. Ein eigens für die Publikationen erstelltes Oberflächenlayout ermöglicht es dank umfangreicher Funktionalität, die Inhalte schnell und gezielt zu erschließen.

EasyBrowse stellt dem vorrangig angesprochenen Nutzerkreis dieser Edition wie Wissenschaftlern, Historikern oder Journalisten damit neuartige Optionen der Verwendung der Inhalte zur Verfügung. So sind umfangreiche Recherchen unkompliziert möglich. Grundlage bildet eine gezielte Erfassung und umfangreiche redaktionelle Bearbeitung der Original-Dokumente der ZAIG sowie deren Umwandlung in das XML-Datenformat. Diese XML-Daten erlauben sowohl die Bedienung des klassischen Druckprozesses als auch die Erstellung leistungsfähiger elektronischer Publikationen in hochautomatisierten und damit effektiven Arbeitsprozessen.

Präsentation auf der Frankfurter Buchmesse

Gemeinsam mit der BStU präsentiert EasyBrowse das Projekt auf dem Stand L449 in Halle 4.2. Herr Dr. Christian Adam, Sachgebietsleiter Publikationen der BStU, und Torsten Machert, Geschäftsführer der EasyBrowse GmbH, beschreiben in ihrem Vortrag "Viele Köche verbessern den Brei" die redaktionelle Vorarbeit und Technologien für die Realisierung dieser anspruchsvollen Publikation.

Datum und Zeit: Freitag, 8. Oktober 2010, 11:15 bis 11:45 Uhr
Ort: Messestand der EasyBrowse GmbH L449, Halle 4.2

Herr Dr. Christian Adam steht zudem für Pressegespräche zur Verfügung. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Agentur index.

Weitere interessante Vorträge
Thema: „EB.Now! – Die Schnellstraße zur elektronischen Publikation“
Referent: Torsten Machert, EasyBrowse GmbH
Datum und Zeit: 06. Oktober 2010, 11 Uhr; 07. Oktober, 15 Uhr; 08. Oktober, 15 Uhr
Ort: Messestand der EasyBrowse GmbH L449, Halle 4.2

Thema: „E-Book-Produktion zum Anfassen“
Referent: Torsten Machert, EasyBrowse GmbH
Datum und Zeit: 06. Oktober 2010, 15 Uhr; 07. Oktober, 11 Uhr
Ort: Messestand der EasyBrowse GmbH L449, Halle 4.2

Detail-Information zu Band 1 der Edition „Die DDR im Blick der Stasi. Die geheimen Berichte an die SED-Führung 1953 bis 1989“
Erscheinungsdatum: Oktober 2009
Verlag: Vandenhoeck&Ruprecht
Behandelter Jahrgang: 1976

EasyBrowse GmbH

Die EasyBrowse GmbH mit Sitz in Schwerin und einer Niederlassung in Köln entwickelt umfassende Software-Lösungen für die elektronische Publikation sowohl in Onlinemedien als auch auf Datenträgern wie CD und DVD oder mobilen Endgeräten. Darüber hinaus ist EasyBrowse Dienstleister für Datenkonvertierungen. Mit der EB.Suite bietet das Unternehmen eine anspruchsvolle Browsertechnologie mit einer integrierten, leistungsfähigen Suchmaschine. Die Software bewährt sich auf rund zwei Millionen CDs und DVDs sowie in umfangreichen Online-Projekten von Verlagen, Behörden und Unternehmen. Aktuell vertrauen unter anderem das Auswärtige Amt, das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung sowie die Springer-Verlag GmbH, die Phillip Reclam jun. Verlag GmbH und die Langenscheidt KG auf die Expertise von EasyBrowse. EasyBrowse ist ein Tochterunternehmen der Ovidius GmbH, einem der führenden europäischen Hersteller von XML-basierten Redaktion- und Content-Management-Systemen.