PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 585172 (Earlybird Venture Capital Gmbh & Co KG)
  • Earlybird Venture Capital Gmbh & Co KG
  • Maximilianstraße 14
  • 80539 München
  • http://www.earlybird.com
  • Ansprechpartner
  • Christine Höfer
  • +49 (30) 4672-4700

Earlybird beteiligt sich an Auctionata

(PresseBox) (Berlin, New York, ) .
- Auctionata: Kapitalerhöhung auf € 15,5 Mio. ermöglicht weitere globale Expansion von Live-Auktionen
- Earlybird Venture Capital beteiligt sich an neuester Finanzierungsrunde und tritt nach Bright Capital und Kite Ventures dem Kreis der Finanzgeber bei
- Egon Schieles Aquarell Liegende Frau wird am 21. Juni 2013 mit einem Startpreis von € 1 Mio. live im Internet versteigert

Earlybird beteiligt sich am online Kunst- und Auktionshaus Auctionata und erweitert somit den Kreis der Investoren, der neben Bright Capital und Kite Ventures (seit Dezember 2012) bisher HV Holtzbrinck Ventures, eVenture Capital Partners und die Raffay Group umfasst hat. Ein Jahr nach seiner Gründung nutzt das Berliner Startup Auctionata die Kapitalerhöhung auf insgesamt € 15,5 Mio. (US $ 20,2 Mio) um das globale Wachstum, den personellen Ausbau sowie die technische Weiterentwicklung der Online-Plattform weiter voranzutreiben.

Als erster Anbieter von Live-Auktionen mit patentierter Technologie deckt Auctionata das gesamte Spektrum eines Kunst- und Auktionshauses ab - von der Expertenkuratierung bis zu seinen einzigartigen Online Kunstauktionen in HDTV Qualität. Auctionatas Vision ist es, den internationalen Kunstmarkt mit Hilfe des Internets für Verbraucher zu öffnen und für jedermann zugänglich zu machen.

Für Käufer bringt Auctionata das Auktionserlebnis direkt in deren Wohnzimmer und bietet in seinem Online-Shop ein breites Sortiment bedeutender Objekte. Für alle verkauften Exponate räumt das Online Kunst- und Auktionshaus eine 25jährige Echtheitsgarantie ein. Verkäufer profitieren von Auctionatas geprüftem, zuverlässigem und hochwertigem Verkaufsprozess. Das Unternehmen verfügt mit ca. 250 international renommierten Experten über das weltweit größte Expertennetzwerk. Mit seinem umfassenden Service erreicht Auctionata Millionen privater Verkäufer, Sammler und Händler, die ihre Ware nicht auf traditionellem Weg auf einem regional geprägten und stark fragmentierten Markt verkaufen möchten.

Dr. Christian Nagel, Mitgründer und Partner von Earlybird: "Wir suchen Firmen, die das Potenzial zu einer globalen Marktführerschaft haben. Auctionata verkauft Objekte aus Kategorien mit weltweiter Gültigkeit - bis hin zum Niveau eines Egon Schiele. Dieses Segment deckt kein anderer Online-Anbieter ab. Auctionatas Businessmodell wurde von zwei Gründerpersönlichkeiten mit jahrzehntelanger Erfahrung auf dem Kunst- wie auf dem Onlinemarkt entwickelt."

Am 21. Juni 2013 wird Auctionata als erstes deutsches Online Kunst- und Auktionshaus ein Original Aquarell von Egon Schiele (seine berühmte Liegende Frau) aus dem eigenen TV-Studio mit einem Startpreis von € 1 Mio. live versteigern.

"Anders als bei traditionellen Auktionshäusern, deren Spannungskurve nach jeder Auktion naturgemäß abfällt, bietet die Kombination von Online-Auktion und Shop potenziellen Käufern und Verkäufern einen konstant hohen Erlebnisfaktor", sagt Alexander Zacke, CEO von Auctionata. "Wir sind sehr glücklich, dass wir mit Earlybird einen weiteren Global Player, der ausgeprägte Expertise im Bereich eCommerce und Technologie-Platformen mitbringt, für uns gewinnen konnten."

ÜBER AUCT IONATA

- Auctionata verfügt mit ca. 250 international renommierten Spezialisten über das weltweit größte Expertennetzwerk.
- Auctionata hat 100 feste Mitarbeiter und Büros in Berlin und New York.
- Bisher gingen über 21.000 Anfragen für den professionellen Schätzungsservice ein.
- Ca. alle 5 Minuten wird Auctionata ein Gemälde, ein Buch oder ein antiker Schrank angeboten.
- Objekte im Wert von über € 70 Mio. wurden von Auctionata-Experten bereits geschätzt.
- Mit seinem weiter wachsenden Netzwerk renommierter Experten aller Fachgebiete bietet Auctionata erstmals einen umfassenden onlinebasierten Service, der von der Bewertung und Schätzung wertvoller Objekte über deren Echtheitsprüfung bis zum Verkauf und der Abwicklung sämtlicher damit verbundener logistischer Aufgaben reicht.
- Auctionatas neuer Online-Shop ist seit Anfang September 2012 live. Er umfasst über 4.500 Objekte aus einer Vielzahl von Sammelgebieten. Bis Juni 2013 soll die Zahl der angebotenen Stücke auf 10.000 steigen.
- Auctionata wurde von Alexander Zacke und Georg Untersalmberger gegründet und ging im Februar 2012 mit seinem neuen Geschäftsmodell online.
- Die erste Live-Kunstauktion im Internet fand am 7. Dezember 2012 statt und erlöste mit 59 Objekten rund € 350.000. Sie beruht auf der von Georg Untersalmberger entwickelten patentierten Auktionssoftware, die die weltweite Übertragung eines Livebildes aus dem Auktionssaal in HD-Qualität bei gleichzeitigem Mitbieten von tausenden Nutzern ermöglicht.
- Auctionata hat 25.000 registrierte Nutzer und wächst derzeit um über 100 Nutzer täglich.
- Investoren sind HV Holtzbrinck Ventures Adviser GmbH, eVenture Capital Partners, Raffay Group, Bright Capital, Kite Ventures und Earlybird.
- www.auctionata.com

Earlybird Venture Capital Gmbh & Co KG

Seit der Gründung 1997 hat Earlybird in über 80 Unternehmen investiert, die in zahlreiche gewinnbringende Unternehmensverkäufe und Börsengänge resultierten (Gesamt: > US $ 1Mrd) und aus denen wesentliche technische Innovationen und bahnbrechende Geschäftsmodelle hervorgegangen sind. Unser aktuelles Portfolio besteht aus mehr als 20 Unternehmen vom Consumer Internet bis zum Enterprise Services Bereich, wie B2X Care Solutions, Carpooling.com, Madvertise, Peak Games, 6Wunderkinder und Socialbakers. Das Fondsvolumen beträgt heute über US $ 700 Mio.

Für weitere Informationen: www.earlybird.com, Twitter: twitter.com/EarlybirdVC, LinkedIn: www.linkedin.com/... capital oder Facebook: facebook.com/EarlybirdVC.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.