PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 237489 (eagle eye technologies GmbH)
  • eagle eye technologies GmbH
  • Invalidenstraße 97 / Platz vor dem Neuen Tor 4
  • 10115 Berlin
  • http://www.ee-t.de
  • Ansprechpartner
  • Mareen Dusi
  • +49 (221) 921 825-66

eagle eye technologies und nts auf der VIATEC 2009 in Bozen

(PresseBox) (Berlin, ) Vom 5. bis zum 8. März nimmt die eagle eye technologies GmbH erstmals an einer internationalen Messeveranstaltung teil. Auf der VIATEC, einer Fachmesse für Straßenbau und Infrastrukturbewirtschaftung in Bozen präsentiert das Unternehmen auf einem Gemeinschaftsstand mit der nts Ingenieurgesellschaft mbH seine Technologie zur Straßendatenerfassung.

Ausbau und Pflege der bestehenden Straßeninfrastruktur ist nicht nur in Deutschland ein großes Thema. Grundlage zur Planung von Straßenerhaltungsprozessen ist das exakte Wissen um Straßenbestands- und Zustandsdaten. Da das Messsystem eagle eye diese direkt aus der Befahrung heraus flächengetreu erzeugen kann, eignet es sich besonders auch zum Einsatz in bergigem Gelände. "Die ausgeprägten Höhen- und Tiefenunterschiede in solchen Regionen führen bei vielen Aufnahmesystemen zu Erfassungsungenauigkeiten", erläutert Dr. Johannes Ludwig, Geschäftsführer der eagle eye technologies. Für das terrestrisch kinematische Aufnahmesystem eagle eye stellen diese Merkmale jedoch keine Einschränkungen dar, da durch die Verknüpfung hochpräziser Sensoren immer die exakte Positionsbestimmung ohne Abweichungen gewährleistet ist. "Da die VIATEC die einzige Fachmesse für Straßenbau und Infrastrukturbewirtschaftung in der gesamten Alpenregion ist, sehen wir hier eine ideale Plattform", so Dr. Ludwig weiter.

Um die erfassten Daten nach den jeweiligen spezifischen Bedürfnissen optimal nutzen zu können, sollten sie in eine Straßendatenbank überführt werden. Mit Hilfe einer leistungsfähigen Straßendatenbank werden die Daten ordnungsgemäß dokumentiert und können für die jeweiligen Aufgabenstellungen analysiert und aufbereitet werden. Entsprechende Lösungen präsentiert nts auf dem Gemeinschaftsstand. Somit erhalten Interessenten hier ganzheitliche Informationen über Straßenbewertungsprozesse.

Zu finden eagle eye technologies und nts auf der VIATEC in Bozen an Stand D 22/46, Sektor CD.

eagle eye technologies GmbH

eagle eye ist ein mobiles Erfassungssystem mit direktem Lage- und Höhenbezug. Das Verfahren erzeugt georeferenzierte, hochgenaue, echte Flächendaten sowie detaillierte Straßeninfrastruktur- und Zustandsdaten direkt aus der Befahrung heraus. Damit sind die Grundlagen der Dokumentation, Bewertung und Verwaltung von Straßen sowie der Straßenzustandsbewertung und Erhaltungsplanung im Rahmen des Pavement Managements geschaffen. Die Kombination von Genauigkeit und Wirtschaftlichkeit macht eagle eye technologies zum zukunftsweisenden Erfassungssystem für Kartendaten beispielsweise auch für die Blindennavigation (www.nav4blind.de). Zudem können auch Industriewerke, Flughäfen sowie Straßenverwaltungen diese Daten nutzen. Die eagle eye technologies GmbH mit Sitz in Berlin-Mitte entwickelte das mobile System in Zusammenarbeit mit der FH Bochum und der Universität Hannover. eagle eye technologies wurde im Jahr 2008 aus dem seit 1975 in NRW ansässigen Firmenverbund Ludwig und Schwefer ausgegründet.