PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 337060 (E-T-A Elektrotechnische Apparate GmbH)
  • E-T-A Elektrotechnische Apparate GmbH
  • Industriestr. 2-8
  • 90518 Altdorf
  • http://www.e-t-a.com
  • Ansprechpartner
  • Thomas Weimann
  • +49 (9187) 10-227

Stromverteilungssystem für den Einsatz in Automatisierung, Transport und Telekommunikation noch flexibler nutzbar

Power-D-Box bietet eine Reihe zusätzlicher Möglichkeiten und Features

(PresseBox) (Altdorf, ) Für das Stromverteilungssystem Power-D-Box der Firma E-T-A Elektrotechnische Apparate GmbH aus Altdorf bei Nürnberg sind ab sofort neue Zusatzfunktionen verfügbar. Das modulare System lässt sich dabei um die Bausteine Teleskopauszugsschienen, Spannungsüberwachung, Unterspannungsabschaltung für batteriegepufferte Systeme sowie ein Ethernet Gateway für Fern-Ein-Aus kontrollierbare E-T-A Schutzschalter erweitern.

Egal ob in der Zielbranche Automatisierung, Transport oder Telekommunikation, E-T-A erhöht mit diesen Features der Power-D-Box die Diagnosefähigkeit des Gesamtsystems (vorzugsweise als Master-Slave-Anwendung) und vereinfacht gleichzeitig das Kabelmanagement.

Praxisgerechte Möglichkeiten

Die Teleskopauszugsschienen sorgen für einen einfachen und montagefreundlichen Zugriff bei der Verdrahtung. Die Installation erfolgt dadurch schneller und kostengünstiger. Und dies bei gleichem Platzbedarf im Schaltschrank.

Im Bereich der Spannungsüberwachung bietet die Power-D-Box folgende Möglichkeiten: Die kompakte Unter- und Überspannungsüberwachung (mit Toleranzfenster) arbeitet sowohl bei DC- als auch AC-Spannung im Bereich von 12 V bis 230 V. Zusätzlich stehen ein Ausgang für Gleich- und Wechselspannung bzw. ein Arbeits- oder Ruhekontakt in MOSFET-Ausführung zur Verfügung. Eine rote sowie eine grüne LED zeigen den jeweiligen Betriebszustand an. Eine separate Spannungsversorgung kann dadurch entfallen. Eine Fehlhandhabung bei der Montage ist durch einen Verpolungsschutz wirksam ausgeschlossen.

Zur Unterspannungsabschaltung hat E-T-A eine Vielzahl von Komponenten zum Einsatz in Power-D-Box Systemen entwickelt. Es handelt sich dabei um das Power-Relais PR60 (Unterspannungsab- und automatische zuschaltung) ebenso wie um die E-T-A Schutzschaltertypen 8345, X8345-F für reine Unterspannungsabschaltung mit integrierter Schutzschaltfunktion sowie den Typ 8345 in Kombination mit dem Modul X8345-R für Unterspannungsab- und automatische zuschaltung mit integrierter Schutzschaltfunktion.

Mit Hilfe des Geräteschutzschalters vom Typ 8345 in Kombination mit dem Antriebsmodul X8345-R ist über ein Ethernet Gateway der Zugriff vom Leitstand aus möglich. Dies ist besonders interessant für Systeme, die entweder sehr schwer zugänglich sind oder sehr weit entfernt liegen.

E-T-A Elektrotechnische Apparate GmbH

E-T-A Elektrotechnische Apparate GmbH erzielte im Geschäftsjahr 2009 einen Gruppenumsatz von 63 Mio. Euro. Heute beschäftigt E T A in über 60 Ländern rund 1.230 Mitarbeiter. Sechs Fertigungsstandorte, derzeit zwölf eigene Vertriebsniederlassungen und eine Vielzahl von Repräsentanten sind eindrucksvoller Beleg für die Internationalität des Unternehmens. Fertigung, Vertrieb, Einkauf, Marketing und Entwicklung sind konzentriert in Altdorf bei Nürnberg. E T A hält eine umfassende Produktpalette aus stromgebundenen Schutz- und Steuerungsprodukten bereit. Diese reichen vom thermischen Geräteschutzschalter bis hin zur komplexen Absicherungslösung, die elektrische oder elektronische Systeme bei Überlaststrom und Kurzschluss schützen. Kunden sind Firmen aus dem Anlagenbau, der Telekommunikation, der Chemie-, Kraftfahrzeug- und Medizintechnik, dem Marine- und Bootssektor sowie Hersteller elektrischer Haushalts-, Hobby- und Gartengeräte. Mehr erfahren Sie im Internet unter www.e-t-a.com.