PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 370032 (E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG)
  • E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG
  • E-Plus-Straße 1
  • 40472 Düsseldorf
  • http://www.eplus.de
  • Ansprechpartner
  • Klaus Schulze-Löwenberg
  • +49 (211) 448-3402

Die E-Plus-Gruppe und Facebook® launchen neue kostenlose Website 0.facebook.com

(PresseBox) (Düsseldorf, ) .
- E-Plus-Gruppe erster deutscher Mobilfunkpartner bei 0.facebook.com
- 0.facebook.com ist kompakt und besonders schnell
- Kostenfreie Nutzung für Kunden der Marken und Partner im E-Plus Netz

Die E-Plus Gruppe übernimmt die Rolle des Vorreiters bei der einfachen und günstigen mobilen Nutzung sozialer Netzwerke: In Kooperation mit Facebook bringt E-Plus jetzt als erstes deutsches Mobilfunkunternehmen 0.facebook.com auf die Handys und Smartphones der Kunden. Auf 0.facebook.com können sie mit Freunden und Verwandten per mobilem Webbrowser Kontakt halten - ohne zusätzliche Datenkosten.[1]

Das positive Nutzererlebnis entscheidet 0.facebook.com setzt auf ein optimales Nutzererlebnis für möglichst viele Anwender. Es erfüllt damit den Anspruch der Marken und Partner der E-Plus Gruppe, ihre Zielgruppen mit einfachen, preiswerten und konsequent nutzerorientierten Angeboten zu überzeugen. 0.facebook.com ermöglicht es, jederzeit mit der gesamten Community in Verbindung zu bleiben. Der besondere Vorteil: Die Datenübertragung innerhalb von 0.facebook.com bleibt unabhängig vom gewählten Mobilfunktarif kostenlos. Davon profitieren vor allem Kunden, die ins mobile Internet einsteigen möchten und noch keine Datenoption gebucht haben.

Auch erfahrene mobile Surfer profitieren von 0.facebook.com. Denn bei Facebooks 0.facebook.com-Seite steht Geschwindigkeit im Vordergrund. Es ist eine schnellere und kompaktere Version der m.facebook.com-Seite. 0.facebook.com verzichtet auf Grafiken oder Fotos und ist optimal auf die Nutzung über Handys und Smartphones der E-Plus Gruppe abgestimmt. Auf Facebook veröffentlichte Fotos können mit einem Klick auf den Link zu diesem Bild angezeigt werden. Sie erhalten dann sofort einen Hinweis, dass sie 0.facebook.com. und damit den kostenfreien Bereich verlassen. Werden Fotos betrachtet, fallen die üblichen Kosten für die Datenübertragung an.

0.facebook.com können alle Kunden der Marken und Partner der E-Plus Gruppe wie zum Beispiel BASE, E-Plus, simyo oder blau nutzen.

[1] Die E-Plus-Gruppe bietet ihren Kunden einen kostenlosen Zugang zu dem 0.facebook.com-Service. Es fallen keine Kosten für die Datenübertragung über den E-Plus WAP APN sowie E-Plus Internet APN innerhalb von 0.facebook.com an.

Über Facebook

Facebook wurde im Februar 2004 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, Nutzern die Möglichkeit zu geben, sich auszutauschen und die Welt gleichzeitig offener und interaktiver zu machen. Facebook steht allen Nutzern offen, um in einer vertrauenswürdigen Umgebung mit Menschen, die sie kennen, zu interagieren. Facebook ist ein Privatunternehmen mit Sitz in Palo Alto, Kalifornien.

E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG

Die E-Plus Gruppe ist der Herausforderer im deutschen Mobilfunk: Einfache, auf Kundenbedürfnisse zugeschnittene Angebote sowie eine deutliche Senkung der Minuten und Datenpreise gehen auf Initiative des drittgrößten deutschen Mobilfunkers zurück. Durch innovative Geschäftsmodelle, moderne Strukturen und starke Partnerschaften konnte die EPlus Gruppe ihre Marktposition deutlich ausbauen und entwickelt sich dynamischer und profitabler als der Markt.

Seit 2005 geht die E-Plus Mobilfunk GmbH und Co. KG als Mehrmarkenunternehmen neue Wege im deutschen Mobilfunk: Die Flatrate-Marke BASE sowie die Mobilfunk-Discounter simyo und blau.de sind führend in ihren Segmenten und werden vom Angebot für Bestandskunden der Marke E-Plus ergänzt. Die Mobilfunkmarke AY YILDIZ spricht türkischstämmige Mitbürger in Deutschland an. Vybemobile wiederum zielt auf junge, musikaffine Menschen ab. Darüber hinaus sind viele weitere Marken wie MedionMobile, der ADAC, MTV oder VIVA Partner der E-Plus Gruppe.

19,3 Millionen Kunden telefonieren, simsen oder versenden Daten im Netz der E-Plus Gruppe. Die Gruppe beschäftigt bei einem Jahresumsatz von 3,2 Milliarden Euro (2009) über 2.500 Mitarbeiter (FTE) in Deutschland.