Fresenius ist neuer Partner des Karrierenetzwerks e-fellows.net

Um hochqualifizierte Nachwuchskräfte zu gewinnen, setzt der Gesundheitskonzern auf die Expertise von e-fellows.net

(PresseBox) ( München, )
Seit 1. Februar ist der Gesundheitskonzern Fresenius neuer Partner des Karrierenetzwerks e-fellows.net. Damit begrüßt e-fellows.net das 25. Unternehmen im Partnerkreis – ein neuer Höchststand seit der Gründung des Karrierenetzwerks im Jahr 2000.

e-fellows.net fördert rund 32.000 Studenten und Doktoranden, die zu den besten 10 Prozent ihres Jahrgangs gehören, mit einem eigenen Stipendienprogramm. Fresenius nutzt diese leistungsstarke Zielgruppe nun für die Mitarbeitergewinnung und bereichert das Netzwerk durch Karriereangebote für Studenten und (Young) Professionals aller Fachgruppen. Den Talenten im e-fellows.net-Pool eröffnen sich damit vielseitige Karrieremöglichkeiten: Mit rund 250.000 Mitarbeitern in mehr als 100 Ländern und einem Jahresumsatz von über 29 Milliarden Euro ist Fresenius ein Global Player im wachstumsstarken Gesundheitsmarkt und damit ein attraktiver Arbeitgeber für High Potentials.

Weitere Informationen unter www.e-fellows.net/Fresenius
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.