dynamic E flow gewinnt mit einzigartigem Elektromotorsystem den eMove360° Award for Electric Mobility & Autonomous Driving

Prämiertes Elektromotorsystem wird auf der eMove360° Messe in München in der Halle A6 an den Ständen 110 D und 139 L ausgestellt

(PresseBox) ( München/Kaufbeuren, )
dynamic E flow, ein bayerisches Start-up und Hightech-Unternehmen, konnte die Jury des eMove360° Awards mit dem weltweit ersten Elektromotorsystem mit Direktkühlung überzeugen. Bei der gestrigen Preisverleihung des weltweit wichtigsten Awards im Bereich der Neuen Mobilität, in der Glyptothek in München, gewann dynamic E flow in der Kategorie „Powertrain“.

HC, das ausgezeichnete Starkstrom-Elektromotorsystem mit integrierter capcooltech® Technologie ist das weltweit erste Elektromotorsystem mit Direktkühlung. Es besteht aus Motor, Umrichter, Pumpe und Wärmetauscher und kann auf einfachem Weg in neue oder bestehende Fahrzeuge integriert werden. Mit einer Leistung von rund 80kW eignet es sich für kleinere und mittlere Fahrzeuge sowie besonders für leichte Nutzfahrzeuge und Arbeitsmaschinen. Die Dauerleistungsdichte von 80kW auf 30kg erreicht kein anderer Motor am Markt. Ein HC zeichnet sich besonders durch hohe Robustheit und Leistungsfähigkeit aus.

„Wir haben eine höchst innovative Technologie für die unterschiedlichen Bereiche der Elektromobilität entwickelt und realisiert, mit der wir vollkommen neue Lösungen anbieten können“, so Co-Gründer und CEO Michael Anton Naderer. „Als dynamic E flow sind wir in der Zukunft angekommen und jetzt ist auch der Zeitpunkt, um diese Innovation sinnvoll zu nutzen. Mit unserem Elektromotorsystem sind sehr hohe Dauerleistungen möglich. So werden in Zukunft keine LKWs an steileren Anstiegen hängenbleiben und die leistungsfordernde Fahrt mit dem Wohnwagen nach Italien ist keine Illusion mehr.“

Präsenz auf der eMove360°

Auf der Messe eMove360°, die vom 16. - 18. Oktober in München stattfindet, stellt dynamic E flow unter anderem sein prämiertes Elektromotorsysteme mit integrierter capcooltech® Technologie aus und präsentiert verschiedene Vorteile und Anwendungsbereiche.

Auf der eMove360° ist dynamic E flow in Halle A6 auf zwei Messeständen vertreten:

Gemeinschaftsstand für junge innovative Unternehmer

des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Standnummer: A6 110 D

Finalisten-Ausstellerfläche des eMove360°-Award

Nominiert in der Kategorie Powertrain

Standnummer: A6 139 L
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.