PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 649221 (DUO PLAST AG)
  • DUO PLAST AG
  • David-Eifert-Straße 1
  • 36341 Lauterbach
  • http://www.duo-plast.de/
  • Ansprechpartner
  • Anna Lena Erb
  • +49 (6641) 6550-64

DUO PLAST präsentiert umfassendes Ladungssicherungskonzept

(PresseBox) (Stuttgart / Lauterbach, ) Als starker Partner für die Ladungssicherung präsentiert sich die DUO PLAST AG auf der LogiMAT 2014 in Halle 4, Stand 315. Im Fokus der Präsentation steht das neue umfassende Konzept zur Ladeeinheitensicherung. Damit positioniert sich der Blasfolienproduzent als innovativer Anbieter von Komplettlösungen für die Transportsicherung.

Seit knapp einem Jahr prüft, entwickelt und auditiert das Deutsche Technologiezentrum für Ladungs- & Transportgutsicherung Ladungssicherungskonzepte für Versender, Speditionen und Institute. "Damit treffen wir das wachsende Bedürfnis nach mehr Sicherheit beim Warentransport", verdeutlicht Dr. Christian Rohm, Vorstand der DUO PLAST AG. "Unsere Kunden profitieren von höchster Ladungsstabilität, minimalem Materialverbrauch und gesetzlicher Konformität beim Versand ihrer Produkte."

Sicherheit durch umfassende Kompetenz

Das richtige Zusammenwirken von Folie und Verpackungstechnik mit anschließender Transportsimulation sichert die Erfüllung gesetzlicher Vorgaben. Diese zentralen Parameter beleuchtet DUO PLAST® umfassend bei der Entwicklung professioneller Ladungssicherungskonzepte. Die Kombination aus langjähriger Blasfolienherstellung, modernsten Technologien für die Folienapplikation und der neuen Möglichkeit zur Prüfung und Auditierung der Ladungssicherung ist weltweit einzigartig und lässt maximale Synergien entstehen.

Im neu eröffneten Technologiezentrum für Ladungs- und Transportgutsicherung werden reale Transportbelastungen mittels modernster Prüftechnik simuliert. Ziel ist dabei eine neutrale Prüfung und individuelle Optimierung der Ladungssicherungskonzepte, welche in einem Gutachten festgehalten und auf Wunsch auch zertifiziert werden können.

Die ganzheitliche, professionelle Kundenberatung ist in diesem Umfang völlig neuartig. Komplexe Wechselbeziehungen können durch die unterschiedlichen Sichtweisen umfänglich in die Beratungsleistung einbezogen werden. Im Mittelpunkt der Betrachtungen steht dabei konsequent das für den Kunden perfekte Ladungssicherungskonzept. Damit werden nicht nur oberflächlich Verpackungskosten, sondern die gesamten Total Costs of Ownership reduziert. Gleichzeitig steigt die Sicherheit auf Europas Straßen.

Weitere Informationen zum DUO PLAST Leistungskonzept sind online zu finden unter www.duoplast.ag.

DUO PLAST AG

DUO PLAST® - dieses Markenzeichen ist Synonym für innovative, patentierte Blasfolien. Die DUO PLAST AG ist der technologische Leader im Stretchfolienmarkt und produziert mit einer Kapazität von über 30.000 to Verpackungsfolien in herausragender Qualität. Neben dem Hauptstandort in Lauterbach/Hessen betreibt der Folienhersteller in Sünna/Thüringen einen weiteren Produktionsbetrieb, der zu den modernsten Europas zählt. Mehrere Patente und ein neues Technologiezentrum für die Optimierung kundenindividueller Ladungssicherungskonzepte machen das Unternehmen weltweit einzigartig.

Das DUO PLAST®-Leistungsportfolio besteht aus den fünf Geschäftsfeldern:

- DUO INDUSTRY - Verpackungsfolien für die Industrie
- DUO AGRO - Agrarstretchfolien zur Silageherstellung
- DUO FOOD & HEALTH - Verpackungsfolien für Lebensmittel und Pharma
- DUO SYSTEMS - Verpackungsanlagen und umfassender Service
- DUO LAB - Simulation & Auditierung von Ladungssicherungskonzepten

Seit über 30 Jahren steht das mittelständische Unternehmen mit mehr als 130 Mitarbeitern für Umweltverträglichkeit und fairen Wettbewerb im Folienmarkt. Als Gründungsmitglied der Initiative ProStretch hat sich der Produzent voll und ganz der Lieferung garantierter Qualitätsfolie verschrieben.

DUO PLAST® ist nach dem neuesten Qualitätsmanagementstandard DIN EN ISO 9001:2008 sowie nach dem globalen Hygienemanagementstandard für Verpackungen BRC und als eines der ersten Unternehmen nach der Energiemanagementnorm DIN EN ISO 50001 zertifiziert.