PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 824330 (DRUTEX S.A.)
  • DRUTEX S.A.
  • ul. Lęborska 31, 77-100
  • Bytów
  • http://www.drutex.pl
  • Ansprechpartner
  • Mathias Mandler
  • +49 (6032) 3459-282

DRUTEX präsentiert sich auf BAU 2017

Fensterhersteller nutzt Messepräsenz in München zur Vorstellung des Produktsortiments

(PresseBox) (Bytów, Polen, ) DRUTEX, das zu den größten Fensterherstellern in Europa zählende Unternehmen, wird sich während der Leitmesse BAU vom 16. bis 21. Januar 2017 in München dem Fachpublikum präsentieren. Interessierte finden den Hersteller in Halle C4 am deutlich vergrößerten Stand 331.

Als weltweite Vorzeigeplattform gehört die BAU zu den wichtigsten Ereignissen der Branche. Im Zuge der weiterhin starken internationalen Expansion von DRUTEX wächst die Bedeutung der Plattform für das Unternehmen zunehmend. Auf einem im Vergleich zur letzten BAU in 2015 rund doppelt so großem Messestand werden Besucher, Interessierte und Kunden deutlich mehr Platz vorfinden, ebenso wie die wichtigsten Produkte des Fenster- und Türensortiments aus Kunststoff, Aluminium, Holz sowie Holz-Aluminium.

"Messen spielen in unserer Kommunikationsstrategie eine weiterhin sehr große Rolle. Vor allem in unseren Kernmärkten Europas sind wir jedes Jahr auf den wichtigsten Veranstaltungen präsent. In den letzten Jahren haben wir immer Messen in Deutschland gewählt, um unsere neuesten Produkte und Entwicklungen erstmalig der Welt zu präsentieren. Man darf also gespannt sein, was wir uns für 2017 vorgenommen haben", erklärt Adam Leik, Marketing Director bei DRUTEX.

Zu den wichtigsten Exportmärkten zählen Deutschland, Italien, Frankreich und die USA. Seine Position auf dem Heimatmarkt konnte DRUTEX zuletzt mit der Auszeichnung als polnischer Marktführer für Kunststofffenster durch das Zentrum für Branchenanalysen (CAB) nun bereits im fünften Jahr in Folge behaupten und ausbauen.

DRUTEX S.A.

DRUTEX wurde 1985 als Hersteller von Maschendrahtzäunen gegründet. Das innovationsreiche Familienunternehmen setzte seinen Schwerpunkt schnell auf die Produktion von Fenstern und wird durch sein rund 50 Millionen Euro teures Europäisches Bauelementezentrum über ein Produktionspotential von bis zu 10.000 Fenstern pro Tag verfügen.

Des Weiteren entwickelt und produziert DRUTEX eigene Fensterprofile und stellt Fenster und Türen aus Holz und Aluminium sowie Brandschutztüren, Rollläden und eigenes Isolierglas her. In Deutschland verfügt das Unternehmen über ein starkes Händlernetz und bietet am Firmensitz mehr als 2.700 Mitarbeitern einen modernen und sicheren Arbeitsplatz.

Das Unternehmen zeichnet sich neben hoher Produktqualität durch seine einmalige Lieferzeit von nur 7 Tagen innerhalb ganz Europas aus, die nicht zuletzt durch die rund 220 Fahrzeuge starke Flotte gewährleistet wird.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.