PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 852863 (DriveLock SE)
  • DriveLock SE
  • Landsberger Straße 396
  • 81241 München
  • http://www.drivelock.de/
  • Ansprechpartner
  • Ebru Özalan
  • +49 (89) 993887-25

Trojaner Wannacry - ein Kommentar von DriveLock SE

(PresseBox) (München , ) Thomas Reichert, Vice President Product Management der DriveLock SE:

„Effektiver Schutz vor Ransomware benötigt eine einzigartige Kombination von Schutzmechanismen. Die Ransomware-Killchain wird durchbrochen, indem Mitarbeiter sensibilisiert werden. Module für Antivirus, Web Security und Device Control erschweren bzw. unterbinden die Verteilung der Ransomware, während Application Control das Ausführen von unbekanntem Code komplett verhindert. Im Ernstfall blockiert die Web Security den Verbindungsaufbau zu sog. „Command & Conquer Sites“. Die Sicherheitssoftware von DriveLock SE verbindet diese Schutzmechanismen in nur einem Agenten und entwickelt seinen Schutz auch für veraltete Betriebssysteme wie Windows XP ständig weiter.

Mittlerweile nimmt auch Microsoft den Angriff mittels Wannacry zum Anlass, um wieder Security Patches für Windows XP zu veröffentlichen.“

Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.drivelock.de.