smartmobil.de: Kampagne mit Lukas Podolski geht in die nächste Runde

Maintal, (PresseBox) - Nach dem erfolgreichen Start im Januar geht die Kampagne von smartmobil.de mit Lukas Podolski in die zweite Runde. Dazu hat sich der sympathische Weltmeister und Smartphone-Profi in seiner Heimatstadt mit smartmobil.de zum Dreh verabredet.

Poldi mit smartmobil.de auf dem Bolzplatz: Der neue Spot wurde in Köln auf dem Dach des Sportmuseums in einem Fußball-Käfig gedreht. Zu sehen sind zwei junge Spieler, die Schwierigkeiten mit dem Streamen eines Fußballspiels von Poldi haben, weil ihr Datenvolumen aufgebraucht ist. Doch dann kommt Lukas um die Ecke und rät dem überraschten Duo: "Kein Datenvolumen mehr? Ihr solltet den Verein wechseln!" Der neue Verein ist natürlich smartmobil.de und der neue Spot ist ab sofort im TV und in Social Media-Kanälen zu sehen. Zusätzlich wird es spannende Einblicke in die Entstehung des Clips und in Lukas' immer authentische Art geben.

Lukas' Meinung dazu: "Wir hatten viel Spaß am Set, das war eine runde Sache. Für mich ganz klar ein Wechselgedanke, der sich gelohnt hat."

smartmobil.de zeigt Einsatz: Sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen eine Chance zu geben ist erklärtes Ziel der Lukas Podolski Stiftung. Das reicht vom Angebot sinnvoller Freizeitbeschäftigung bis hin zur Vorbereitung auf das Berufsleben. smartmobil.de unterstützte eine Kampagne der Stiftung auf der Plattform VIPrize.org mit dem Kauf von 1.500 Losen. Diese boten der Facebook-Community von smartmobil.de die Chance auf ein exklusives Treffen mit Lukas im Anschluss an sein Abschiedsspiel.

Zudem hatte smartmobil.de eine eigene Spendenaktion über Facebook initiiert. Die Fans entschieden, dass pro Ballkontakt von Poldi 40 Euro gespendet werden. smartmobil.de rundete den Betrag nicht nur wegen des Traumtors auf 5.000 Euro auf und passend zum Drehort wird damit der Bau eines Bolzplatzes in Köln unterstützt.

Wechselvorteile bei smartmobil.de: Wer zu smartmobil.de wechselt und seine Rufnummer mitbringt, profitiert von bis zu 25 Euro Prämie. Poldis Tipp: der LTE Starter für nur 9,99 Euro (ab dem 13. Monat 14,99 Euro) mit 2 GB LTE-Highspeed-Volumen inklusive einer Flatrate für Telefonie und SMS. Zusätzlich ist ein Europa-Paket mit attraktiven Leistungen im Ausland enthalten.

Weitere Informationen und die aktuellen Tarife gibt es auf www.smartmobil.de.

Drillisch Online AG

Die Drillisch Online AG ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Drillisch AG, einem in Deutschland tätigen Mobile Virtual Network Operator (MVNO). Als einer der profitabelsten und innovativsten Anbieter von Tarifen für Sprach- und Datenkommunikation setzt Drillisch regelmäßig neue Impulse am deutschen Mobilfunkmarkt. Drillisch gestaltet als virtueller Netzbetreiber flexible Angebote nach eigenen Produktvorstellungen auf Basis von standardisierten und entbündelten Vorleistungen der Netzbetreiber Telefónica Germany GmbH & Co. OHG und Vodafone GmbH. Zur Drillisch Online AG gehören die Marken smartmobil.de, sim.de, DeutschlandSIM, PremiumSIM, winSIM, simply, maXXim, helloMobil, McSIM, discoTEL, discoPLUS, discoSURF, Phonex sowie eteleon und M2M-mobil.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.