Kleinste BOY-Spritzgießautomaten kommen groß raus

Neustadt-Fernthal, (PresseBox) - Gleich auf zwei – fast zeitgleichen – Veranstaltungen konnten die kleinsten Spritzgießautomaten aus dem BOY-Produktprogramm überzeugen. Im Norden Deutschlands traf sich die Branche beim 21. Technologietag Hein in Hannover und in Baden-Baden war der Maschinenhersteller aus Neustadt-Fernthal mit einer BOY XS auf der VDI-Jahrestagung Spritzgießen vertreten.

550 Teilnehmer, 72 Aussteller und 15 Fachvorträge – das waren die Eckpunkte der erfolgreichen Veranstaltung des Konstruktionsbüros Hein aus Neustadt am Rübenberge. Alljährlich trifft sich dort das "Who is Who" der Spritzgießbranche in Norddeutschland. BOY zeigte seinen neuen Primus, die BOY XXS (mit 63 kN Schließkraft), auf der passend zum bevorstehenden Osterfest, kleine Spielzeug-Hasen gefertigt wurden. Die Besucher waren von der Leistungsfähigkeit und den vielen optionalen Ausstattungs-möglichkeiten dieser äußerst kompakten Table-Top Maschine begeistert. Besonders bestaunt wurde die Laufruhe des servomotorischen Pumpenantriebs, die hohe Präzision und die neue Steuerung Procan ALPHA 4. Der mittlerweile zum Standard gewordene Aufbau der Mikrowerkzeuge lässt sich nun ohne Adaption direkt auf der Maschine montieren. Diese Maschine ist die optimale Ergänzung für den Mikrospritzguss unter 100 kN Schließkraft im BOY-Produktportfolio, bestätigten zahlreiche Besucher.

Auf der VDI Jahrestagung Spritzgießen in Baden-Baden stellte die BOY XS (Schließkraft 100 kN) den praxisbezogenen Teil dieser Veranstaltung dar. Passend zum Thema Mikro-spritzguss wurden live vor Ort Kleinstteile mit einem Teilegewicht von nur 0,078 g gespritzt.

Beide Spritzgießautomaten können wahlweise mit dem Schneckendurchmesser 8 mm mit nur 1.9 cm³ Gangvolumen eingesetzt werden. Der große Vorteil einer Schneckenplastifizierung, die nach dem „First in - First out“ - Prinzip arbeitet, ist die außerordentlich kurze Verweilzeit des Materials im Plastifizierzylinder. Aufgrund des sehr schnellen Materialdurchsatzes können temperaturempfindliche Materialen problemlos eingesetzt werden. So wird das Granulat bei der Anwendung auf der VDI-Tagung in Baden-Baden innerhalb von knapp fünf Minuten in der Plastifiziereinheit aufgeschmolzen und in das Werkzeug eingespritzt.

Dr. Boy GmbH & Co. KG

Die Dr. Boy GmbH & Co. KG ist ein weltweit führender Hersteller von Spritzgießautomaten im Schließkraftbereich bis 1.000 kN. Die sehr kompakten, langlebigen Automaten arbeiten präzise, energiesparend und somit höchst wirtschaftlich. Durch innovative Konzepte und Lösungen erweist sich BOY immer wieder aufs Neue als Trendsetter. Seit der Unternehmensgründung im Jahr 1968 wurden mehr als 45.000 Spritzgießautomaten an Kunden auf allen Kontinenten ausgeliefert. Das inhabergeführte Unternehmen setzt konsequent auf Ingenieurleistung und Wertarbeit "made in Germany".

Mehr Informationen unter www.dr-boy.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.