In Mexico wird angerichtet: BOY 22 A fertigt Delikatessenschalen auf der Plastimagen

(PresseBox) ( Neustadt-Fernthal, )
Anläßlich der Kunststoffmesse der international besetzten Plastimagen (18. - 21.11. in Mexiko City) fertigt eine BOY 22 A die Grundlage für verschiedenartigste Leckerbissen: hochglänzende Delikatessenschalen aus Polystyrol (PS). Auf dem Messestand Nr. 269 werden diese Schalen bei den Messebesuchern sicherlich großen Anklang finden.

"Der am häufigsten gebaute Spritzgießautomat BOY 22 A (220 kN Schließkraft) überzeugt nicht nur mit seiner technischen Ausgereiftheit, Präzision und Standfestigkeit. Auch preislich hat die BOY 22 A als attraktives Einstiegsmodell einiges zu bieten" so erklärt Wolfgang Schmidt, Exportleiter bei BOY, die Ausführung der für Mexiko vorgesehenen Maschine. "Gerade in aufstrebenden Märkten mit wachsendem Bedarf an Automatisierung ist dieser Spritzgießautomat bei vielen Anwendern sehr nachgefragt. Die Lohn- und Betriebskosten steigen auch dort rapide, so lassen sich die Maschinen von BOY ideal an die individuellen Bedürfnisse schrittweise anpassen."

Breite Basisausstattung und umfangreiche Optionen

Mit einer energiesparenden, elektronisch geregelten Verstellpumpe sowie der mehrfach patentierten Bildschirmsteuerung Procan ALPHA bietet die BOY 22 A effiziente Technik auf kompaktem Raum (Aufstellfläche 2.07 m²). Drei verschiedene Größen an Spritzeinheiten mit insgesamt sieben verschiedenen Schneckendurchmessern gewährleisten eine sehr große Bandbreite an individuellen Ausstattungsvarianten.

Hinzu kommt eine umfangreiche Auswahl an Optionen, die das Leistungsspektrum der BOY 22 A ergänzen. Besonders erwähnenswert, die optionale in der Steuerung integrierte Handlingschnittstelle mit einem unter der Schutzhaube positionierbaren Integralpicker.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.