BOY 25 E weckt Kindheitserinnerungen auf der Hannovermesse 2018

(PresseBox) ( Neustadt, )
Mit einem Lächeln werden die meisten Besucher der Hannovermesse (23. – 27. April) reagieren, wenn sie auf der HMI in Halle 5 Stand B 36 einen gelben Griff eines Pustefix-Röhrchen sehen. Befüllt mit einer speziellen Flüssigkeit  – leider oftmals zu wenig – hat sicherlich jeder schon einmal diesen Griff in seinen Händen gehalten und form- und farbschöne Seifenblasen produziert. Eine langlebige und schöne Erinnerung an vergangene Kindheitstage.

Ebenso beständig wie die Erinnerung an den Pustefix-Griff, den die BOY 25 E auf dem Messestand (Halle 5 Stand B 36) der Fa. Burwinkel auf einem Vierfach-Werkzeug produziert, ist auch die Erfolgsstory des BOY-Spritzgießautomaten. Seit 1968 wurden über 25.000 Maschinen dieser Baureihe ausgeliefert. Die aktuelle Generation verfügt über eine Schließkraft von 250 kN und ist mit einem energieeffizienten Servo-Antrieb ausgestattet. Ein gut zugängliches Zwei-Platten-Schließsystem bietet trotz kompakter Stellfläche der Maschine (1,8 m²) große Holmen- und Plattenabstände zur Aufnahme vielfältigster Werkzeuge und Entnahmeautomationen. Die BOY 25 E bietet durch niedrige Maschinenstundensätze eine hohe Wirtschaftlichkeit zu einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die Burwinkel Kunststoffwerk GmbH aus dem norddeutschen Mühlen, vertraut seit vielen Jahren auf die Zuverlässigkeit der BOY-Spritzgießautomaten. So befinden sich unter den 100 Spritzgussmaschinen in der maschinentechnisch gut gefüllten Produktionshalle neben größeren Spritzgießmaschinen insgesamt 24 BOY-Spritzgießautomaten, darunter sechs Spritzgießautomaten der zuvor genannten Baureihe. Das kunststoffverarbeitende Unternehmen verfügt über einen eigenen Werkzeugbau, bedruckt und montiert Kunststoffartikel für eine Vielzahl an Branchen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.