BOY 22 E gab auf der Elmia Polymer den Ton an

(PresseBox) ( Neustadt-Fernthal, )
Mit der Produktion von Trillerpfeifen auf einer BOY 22 E gelang BOY auf der Elmia Polymer ein klangvoller Messeauftritt. Der Spezialist von Spritzgießautomaten im Schließkraftbereich unter 1.000 kN unterstrich mit seiner neuesten Maschine der E-Baureihe seine hervorragende Positionierung in diesem Marktsegment.

Auf dem Stand der schwedischen BOY-Vertretung AWI Maskin AB überzeugte die BOY 22 E (Schließkraft 220 kN) durch ihre Effizienz und hohe Dynamik. Seit der Einführung des servomotorischen Pumpenantriebs im Jahre 2008 entscheiden sich immer mehr Anwender für diese energieeffiziente Maschinenbaureihe von BOY. Sie profitieren mit jedem Spritzgießzyklus von höherer Präzision, Dynamik und Geschwindigkeiten. Zusätzliche Energieeinsparungen bis zu 70 Prozent gegenüber anderen Antriebstechniken und ein niedrigerer Kühlwasserverbrauch kennzeichnen die Maschinen der BOY E-Baureihe und lassen die Stückkosten deutlich sinken.

Wie alle BOY-Spritzgießautomaten ist auch die neue BOY 22 E mit der High-End-Steuerung Procan ALPHA ausgestattet. Die bereits neunte Generation des meistverkauften BOY-Spritzgießautomaten punktet mit kompakten Abmessungen und einer sehr geringen Trockenlaufzeit von nur 1,1 Sekunden gemäß EUROMAP 6.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.