Mit der DOMSET "Faces of IMEX-Tour" zu den Top-Trends, Messe-Highlights & Networking-Events

(PresseBox) ( Köln, )
Warum machen Fußballer besseres Social Media? Was hat Belgisches Bier mit Europapolitik zu tun? Welche sind die besten Trend-Hotels und Locations? In der exklusiven "Faces of IMEX-Tour" am 22. Mai 2012 spürt DOMSET Live- Kommunikation die Top-Trends, Macher und Highlights der IMEX in Frankfurt auf.

Und die IMEX 2012 bietet so einiges: 3.500 Aussteller aus 157 Ländern sowie insgesamt 200 Vorträge, Workshops und Events stehen vom 22. bis 24. Mai auf dem Programm. Wer bei diesem großen Angebot die "Musts & Needs" nicht verpassen möchte, sollte ein echter Kenner sein.

Grund genug für DOMSET und IMEX, ihre erfolgreiche Kooperation aus dem vergangenen Jahr fortzuführen und den Messebesuchern wieder einen besonderen Mehrwert zu bieten: "Die Teilnehmer unserer 'Faces of IMEX-Touren' erhalten einen sehr intensiven und effizienten Zugang zu dieser wichtigen Messe. Sie treffen die Entscheider, erleben mit einem Blick hinter die Kulissen neue Trends und Themen und sind zu wichtigen Veranstaltungshighlights auf der Gästeliste", verspricht Dominik Deubner, Geschäftsführer von DOMSET.

Programm 2012

Geleitet werden die "Faces of IMEX-Touren" von den drei DOMSET-Seniors Dominik Deubner, Kreativdirektor Oliver Malat und Director New Business Michael Kaschytza. Start ist am 22. Mai 2012 um 10:00 Uhr am Stand des German Convention Bureaus (GCB) zum "Meet and Greet" mit dem GCB-Vorstand Matthias Schultze. Danach führt die Tour zu ausgewählten Ausstellern und Messehighlights.

Als erster FIFA-Welttorhüter in der Fußballgeschichte und langjährige Nr. 1 des deutschen Rekordmeisters FC Bayern München ist Jean-Marie Pfaffs Beziehung zu seinen Fans legendär. "Aus Kunden treue Fans machen - was macht eine Nr. 1 im Fußball und im MICE-Business erfolgreich?" Zum Vortrag von Pfaff sitzen die Teilnehmer der "Faces of IMEX-Tour" in der ersten Reihe und erfahren, wie kurzund langfristige Karriere- und Unternehmensziele einander ergänzen.

Die "Faces of IMEX-Touren" enden offiziell gegen 18:00 Uhr mit einem Glas Champagner "in" Monaco. Anschließend bringt DOMSET die Teilnehmer zum bereits ausgebuchten "French Evening in White" von Atout France. Und wer dann noch die Nacht zum Tag machen möchte, wird von einem Shuttleservice zum legendären cimclubbing@IMEX2012 des Magazins CIM - Conference & Incentive Management gebracht. Ohne Anstehen - denn DOMSET hat die Eintrittsbändchen für die Teilnehmer bereits zurückgelegt.

Anmeldung für Kurzentschlossene

Noch sind einige wenige Plätze frei. Wer sich also kurz entschlossen zur "Faces of IMEX-Tour" am 22. Mai anmelden möchte, kann dies direkt über den DOMSETBlog tun: http://www.domset.de/blog/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.