DOMSET mit interaktiven Konzepten für Firmenfeste zum Jahreswechsel

Weihnachtsfeier mit Wirkung!

(PresseBox) ( Köln, )
Schon jetzt arbeiten viele Personal- und Marketingmanager mit Hochdruck an den Planungen für die Firmenfeste zum Jahresende. Nicht ohne Grund: Die Ansprüche an die kommunikative Effizienz von Events sind spürbar gestiegen.

"Das gilt inzwischen auch für Weihnachts- und Jahreswechselfeiern", sagt Oliver Malat, Kreativdirektor bei DOMSET Live-Kommunikation.

Mehr und mehr sind die Verantwortlichen gefordert, hierfür Erfolg versprechende Konzepte zu präsentieren. "In den Chefetagen hat sich das Bewusstsein durchgesetzt, dass man mit klassischen Weihnachtsstandards à la Adventsstimmung und Abendessen zwar gemeinsam feiern kann, aber darüber hinaus in der Belegschaft wenig hängen bleibt. Dabei bietet gerade die Weihnachtsfeier gute Möglichkeiten, die Teams zusammenzuschweißen und ein Stück Unternehmensphilosophie zu vermitteln", so Malat.

Die Kölner Agentur für Live-Kommunikation hat daher passend zur heißen Planungsphase einen Katalog an außergewöhnlichen Eventmodulen zusammengestellt, die nicht nur unvergessliche Weihnachtsfeiern garantieren, sondern auch entsprechend der definierten Kommunikationsziele für eine teambildende Wirkung eingesetzt werden können. Zu den erfolgreichsten Modulen gehören unter anderem die "Lebkuchen-City", eine Teambuildingmaßnahme mit selbstgebauten Lebkuchenhäusern, das Actionevent

"Rock'n'roll-Christmas", bei dem die Mitarbeiter mit einer Profiband Weihnachtsklassiker live performen, der "Weihnachts-Curling-Cup" und der Gourmet-Kurs "Create Your Own Spirit", in dem eigene Likörkompositionen kreiert, konfektioniert und präsentiert werden.

Mehr Informationen unter: www.domset.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.