PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 648918 (Dolezych GmbH & Co. KG)
  • Dolezych GmbH & Co. KG
  • Hartmannstraße 8
  • 44147 Dortmund
  • http://www.dolezych.de
  • Ansprechpartner
  • Alexander Krosta
  • +49 (231) 8285-423

Sicher und kostengünstig: Nahtlos gefertigte DoKEP-®SITnet® - Ladungssicherungsnetze erobern den Markt

(PresseBox) (Dortmund, ) Heterogene Ladungen, d.h. verschiedene Ladegüter wie z.B. inhomogene und starre Ladegüter in unterschiedlichen Abmessungen, der sogenannte "Kessel Buntes" auf der Ladefläche, sind mit herkömmlichen Ladungssicherungsmitteln wie z.B. Zurrgurten nur schwer in den Griff zu bekommen. DoKEP-Ladungssicherungsnetze aus Gurtband haben sich hier mittlerweise als zuverlässiges Ladungssicherungsmittel etabliert.

Aus Kostengründen werden aber vielfach noch die als Abdecknetze konzipierten grünen "Seilnetze" zur "Ladungssicherung" eingesetzt. Das ist gefährlich und nicht erlaubt, denn herkömmliche Seilnetze können die nötigen Sicherungskräfte nicht aufbringen und sind deshalb als Ladungssicherungsmittel für Stückgüter nicht zugelassen. Darauf wird in der seit Mai 2013 gültigen VDI-Richtlinie 2700 Blatt 3.3. explizit hingewiesen und dort auch klar zwischen einfachen Seilnetzen als Abdecknetze und Ladungssicherungsnetzen aus Gurtband unterschieden.

Eine innovative und kostengünstige Ladungssicherungsnetz-Lösung, die den Anforderungen nach VDI entspricht, kommt jetzt aus dem Hause Dolezych. Mit einem neuartigen, patentierten Produktionsverfahren werden die DoKEP-®SITnet® - Ladungssicherungsnetze hergestellt.

Das besondere hierbei: An den Verbindungsstellen der Gurtbänder sind diese Netze gewirkt und dadurch im Vergleich zu herkömmlichen Gurtbandnetzen, die an den Kreuzungspunkten vernäht sind, völlig flach und homogen. Das gewährleistet eine gleichmäßige Aufnahme der in die Maschenstruktur eingeleiteten Kräfte. Störende Verdickungen durch Überlappungen in den Kreuzungspunkten entfallen und das Handling des Netzes verbessert sich. Gleichzeitig sorgt das patentierte Herstellungsverfahren für eine Optimierung des Produktionsprozesses, wodurch sich die Kosten für das DoKEP-®SITnet®-Ladungssicherungsnetz im Vergleich zu konventionell vernähten Ladungssicherungsnetzen wesentlich verringern. So günstig. leicht und komfortabel in der Handhabung ist ein Ladungssicherungsnetz nach VDI noch nie gewesen,

DoKEP-®SITnet® - Ladungssicherungsnetze werden "endlos" gefertigt, deshalb kann Dolezych das neue Ladungssicherungsnetz mit bis zu 2,95 Meter Breite und in beliebiger Länge anbieten.

Neben der Verwendung als Niederzurrnetz ist es auch sehr gut als Trenn- oder Abdecknetz geeignet.

Mit weltweit rund 600 Mitarbeitern ist Dolezych einer der führenden Hersteller für Seil-, Hebe-, Anschlag und Ladungssicherungstechnik. Seit über 10 Jahren produziert Dolezych Ladungssicherungsnetze aus Gurtband und konnte als erster Hersteller GS-geprüfte Gurtbandnetze anbieten. Mit den DoKEP-®SITnet® - Ladungssicherungsnetzen setzt das Dortmunder Familienunternehmen wieder einmal Maßstäbe bei Technologie und Preis.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.