Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 324096

DocuWare GmbH Planegger Str. 1 82110 Germering, Deutschland http://start..docuware.com
Ansprechpartner:in Frau Birgit Schuckmann +49 89 22800306
Logo der Firma DocuWare GmbH

iCAS-Middleware für DocuWare 5.1 zertifiziert

DocuWare AG und iTernity GmbH kooperieren bei Langzeitarchivierung

(PresseBox) (Germering, )
Die DocuWare AG hat das iCAS-System der iTernity GmbH zertifiziert. Die Middleware des Spezialisten für Speicher- und Datenmanagementsoftware lässt sich nahtlos in das DMS DocuWare integrieren und erweitert Festplatten um WORM-Funktionalität. Anwender erhalten damit eine kostengünstige Lösung zur physikalisch unveränderbaren Langzeitarchivierung.

Die Nachweispflicht über geschäftsrelevante Daten verlangt ihre ausfallsichere Archivierung über viele Jahre hinweg - eine einfache Migration auf zukünftige Speichertechnologien ist somit eine wichtige Voraussetzung. Die Middleware iCAS mit WORM-Technologie ermöglicht die physikalisch unveränderbare Ablage auf beliebigen festplattenbasierten Speichermedien. DMS-Spezialist DocuWare hat die integrierte Lösung zertifiziert und Anwender erhalten dadurch die Garantie, dass sie bei maximaler Sicherheit sowohl Zeit als auch Administrationsaufwand und Kosten sparen können. Die Lösung zur Langzeitarchivierung umfangreicher Datenmengen auf festplattenbasierten Speichermedien verbindet die Vorteile des Dokumenten-Managements, etwa die Archivierung verschiedener Dokumententypen aus diversen Quellen in einem zentralen Dokumenten-Pool, mit der hohen Zugriffsgeschwindigkeit einer Hard Disk, erweitert um die Sicherheit eines WORM-Mediums.

Das iTernity-System iCAS schützt Archivdaten durch Einsatz der hardwareunabhängigen Content-Storage-Container(CSC)-Technologie mit 512-Bit-Hashwerten vor Manipulationen und unerlaubtem Löschen. Vorteile der iCAS-Lösungen sind ihre Offenheit, die Unterstützung von Industriestandards, ihre Skalierbarkeit sowie die Möglichkeit der Virtualisierung - Eigenschaften, die auch DocuWare-Anwender zu schätzen wissen.

DocuWare GmbH

DocuWare-Lösungen für intelligente Dokumentenverwaltung und digitale Workflows verleihen Mitarbeiterproduktivität und Business-Performance neue Dynamik. Als leistungsstarke Cloud-Dienste ermöglichen sie die Digitalisierung, Automatisierung und Transformation aller Geschäftsprozesse, ohne Kompromisse. DocuWare ist in 70 Ländern vertreten, mit Hauptsitz in Deutschland und den USA.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.