PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 6874 (DocCheck® AG)
  • DocCheck® AG
  • Vogelsanger Str. 66
  • 50823 Köln
  • http://www.doccheck.de

antwerpes Relaunch brachte Platzierung auf der Shortlist

Bayer Investor Relations Website für Award nominiert

(PresseBox) (Köln, ) Die antwerpes und partner ag übernahm im vergangenen Jahr für die Bayer AG den Relaunch der Investor Relations Site. Bei der Vergabe der "IR Best Practice Website Awards" wurden die überarbeiteten Webseiten in zwei Award Kategorien auf der Shortlist platziert und für den European Award mit "Commended" ausgezeichnet. Aus 500 Nennungen erreichten nur jeweils sechs Sites in acht Kategorien die Shortlist. Aus dieser wurden die Gewinner ausgewählt. Zusätzlich wurden in jeder Kategorie im Durchschnitt zwei Empfehlungen ausgesprochen.

Judith Nestmann, verantwortlich für die Investor Relations Websites der Bayer AG: "Mit unserem Internetauftritt verfolgen wir das Ziel, der Financial Community eine immer erreichbare, benutzerfreundliche, klar strukturierte Quelle verlässlicher und aktueller Informationen als Startpunkt für die Kommunikation mit unserem Unternehmen anzubieten. Wir sehen unsere Platzierungen bei den IR Best Practice Awards als erfreuliche Anerkennung, dass wir mit der erfolgreichen Umsetzung der Site durch antwerpes diesen Anspruch verwirklichen konnten."

Der IR Best Practice Award wurde vor zwei Jahren von Invest- und Finanzgemeinschaften ins Leben gerufen. Die Kriterien für die "IR Best Practice Awards"-Teilnahme etablieren Benchmarks für die Ansprache und Betreuung von Investoren im Web. Kriterien für die Jury sind die inhaltliche und gestalterische Präsentation der Investorinformationen auf den Corporate Sites von Unternehmen.

Pressekontakt
antwerpes ag
Tanja Mumme
Corporate Communications
Vogelsanger Str. 66
D-50823 Köln
fon: +49-221-92053-139
fax: +49-221-92053-133
mailto:presse@antwerpes.de
http://www.antwerpes.de

DocCheck® AG

Die DocCheck AG hat sich auf den Wachstumsmarkt Healthcare spezialisiert. Die Kernkompetenzen liegen hier in den Bereichen Marketing, Customer Relationship Management und eCommerce. Im operativen Geschäft stehen dafür die zwei Marken: DocCheck und antwerpes & partner. DocCheck betreibt das größte Internetportal für medizinische Fachkreise in Europa. antwerpes & partner entwickelt und realisiert kreative Kommunikationsdienstleistungen auf Basis neuer und klassischer Medien. Seit April 2000 ist die DocCheck AG börsennotiert (ISIN: DE0005471007 // WKN: 547100). Der Erstnotierung am Neuen Markt folgte 2003 die Zulassung zum Prime Standard. 2005 erwirtschaftete die Unternehmensgruppe mit rund 120 Mitarbeitern in Köln, Basel und Stuttgart einen Umsatz von 11,2 Millionen EUR.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.