PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 27037 (DocCheck® AG)
  • DocCheck® AG
  • Vogelsanger Str. 66
  • 50823 Köln
  • http://www.doccheck.de
  • Ansprechpartner
  • Jan Antwerpes
  • +49-221-92053-139

9-Monats Ergebnis deutlich verbessert bei geringeren Umsätzen

(PresseBox) (Köln, ) Die antwerpes ag, Köln, (ISIN DE0005471007) hat im dritten Quartal 2004 einen Umsatz von 2,6 Millionen EUR erzielt. Der Gewinn vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) beträgt 0,2 Millionen EUR, der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) 0,1 Millionen EUR. Der Gewinn pro Aktie beläuft sich auf 3 Cent.
Für die ersten neun Monate des Geschäftsjahrs 2004 ergibt sich damit ein Umsatz von 7,8 Millionen EUR. Dies bedeutet einen Umsatzrückgang gegenüber dem Vorjahreszeitraum von 22 Prozent beziehungsweise 2,1 Millionen EUR.
Das Ergebnis gegenüber den ersten neun Monaten 2003 wurde jedoch deutlich verbessert: Der Gewinn vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) konnte um 40 Prozent von 0,3 Millionen EUR um 0,2 Millionen EUR auf 0,5 Millionen EUR verbessert werden, der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) stieg um 0,5 Millionen von -0,3 Millionen EUR auf 0,2 Millionen EUR. Beim Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit wurde eine Steigerung um 140 Prozent auf 0,8 Millionen EUR (Vorjahr: 0,3 Millionen EUR) erzielt. Der Gewinn pro Aktie beläuft sich auf 7 Cent
(Vorjahr: 2 Cent). Der Bestand an liquiden Mitteln und Wertpapieren des Anlage- und Umlaufvermögens lag Ende des dritten Quartals 2004 mit 30,0 Millionen EUR beziehungsweise 5,08 EUR pro Aktie 0,6 Millionen EUR unter dem Niveau des zweiten Quartals 2004 (30,6 Millionen EUR), unter anderem bedingt durch saisonale Effekte und dem Kauf und der Finanzierung der editworks GmbH.

DocCheck® AG

Die DocCheck AG hat sich auf den Wachstumsmarkt Healthcare spezialisiert. Die Kernkompetenzen liegen hier in den Bereichen Marketing, Customer Relationship Management und eCommerce. Im operativen Geschäft stehen dafür die zwei Marken: DocCheck und antwerpes & partner. DocCheck betreibt das größte Internetportal für medizinische Fachkreise in Europa. antwerpes & partner entwickelt und realisiert kreative Kommunikationsdienstleistungen auf Basis neuer und klassischer Medien. Seit April 2000 ist die DocCheck AG börsennotiert (ISIN: DE0005471007 // WKN: 547100). Der Erstnotierung am Neuen Markt folgte 2003 die Zulassung zum Prime Standard. 2005 erwirtschaftete die Unternehmensgruppe mit rund 120 Mitarbeitern in Köln, Basel und Stuttgart einen Umsatz von 11,2 Millionen EUR.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.