PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 14758 (DNUG - The Enterprise Collaboration Professionals e. V.)
  • DNUG - The Enterprise Collaboration Professionals e. V.
  • Kahlaische Straße 2
  • 07745 Jena
  • http://www.dnug.de

iEX Internet Expo Zürich: CONTENS präsentiert integrierten Formular-Builder und AutoImage-Funktionen

Auf der iEX Internet Expo vom 04. bis 06. Februar 2004 in Zürich zeigt der Münchner Content Management Hersteller CONTENS neue Funktionen wie den integrierten Formular-Builder sowie die automatische Bildanpassung AutoImage.

(PresseBox) (München, ) Auf der iEX Internet Expo vom 04. bis 06. Februar 2004 in Zürich zeigt der Münchner Content Management Hersteller CONTENS neue Funktionen wie den integrierten Formular-Builder sowie die automatische Bildanpassung AutoImage. Gemeinsam mit seinem Schweizer Distributor Partekk Handels AG und der Firma Ektron stellt CONTENS seine Neuheiten in Halle 5 am Stand 5.163 vor.

Zu den Neuheiten, die CONTENS auf der iEX in Zürich erstmalig vorstellt, gehört der integrierte Formular-Builder, mit dem Online-Formulare einfach zusammengestellt und per Mausklick erzeugt werden können. Der Anwender hat dabei die Auswahl aus über 100 Formulartypen, wie beispielsweise Einfachauswahlfelder, Mehrfachauswahlfelder, formatierbare Texteingaben, Texteingaben mit oder ohne Zeichenzähler, Upload- und Download-Funktionen und vieles mehr. Neben den Online-Formularen erstellt der Formular-Builder außerdem die internen Administrationsansichten zur Verwaltung der Datensätze. Der Formular-Builder generiert bei Bedarf serverseitigen und clientseitigen Validierungscode, sowie Security-Abfragen. Er bietet Mehrsprachigkeit, sowohl bei den generierten Formularen als auch bei den generierten Administrationsansichten. Durch den Formular-Builder lassen sich auch sehr komplexe Formulare in erheblich geringerer Zeit erstellen als durch manuelle Programmierung. Er ist ab sofort in der Version CONTENS 2.5 enterprise integriert.

Eine weitere Neuheit, die Funktion AutoImage, erleichtert den Anwendern die Erstellung der richtigen Bildgrößen für ein Webangebot. AutoImage wandelt Bilder, die in CONTENS geladen werden, automatisch in vorher festgelegte Formate um. Neben dem Originalformat stehen damit eine Reihe unterschiedlicher Bildformate zur Verfügung, die in verschiedene Bereiche einer Website perfekt hineinpassen. Darüber hinaus ist CONTENS in der Lage, das jeweils passende Bildformat automatisch auszuwählen: so wird bei einem Objekt in der Hauptspalte beispielsweise ein größeres Bildformat angezeigt, während das gleiche Objekt in einer schmaleren Newsspalte mit einem kleineren Bildformat angezeigt wird – und dies, ohne dass ein Redakteur ein anderes Bild laden muss. Auf die gleiche Weise werden auch den Ausgaben für Newsletter und PDAs immer die passenden Bildformate zugeordnet.

Aufgrund der hohen Nachfrage und des großen Marktpotenzials ist CONTENS bereits zum dritten Mal Aussteller auf der Internet Expo in Zürich. Auf dem Stand (5.163) des Unternehmens in Halle 5 präsentieren sich weiter der Schweizer CONTENS Distributor Partekk Handels AG sowie der US-amerikanische Unternehmen Ektron.

DNUG - The Enterprise Collaboration Professionals e. V.

Der DNUG e.V., Jena wurde 1994 gegründet und ist die Vereinigung der Anwender von IBM Messaging und Collaboration Produkten. Ziel der DNUG ist es, den Return on Investment in Lösungen innerhalb einer Domino und/oder WebSphere Infrastruktur zu maximieren und somit zum Geschäftserfolg der Mitglieder beizutragen. Hierzu dienen insbesondere der Austausch von Erfahrungen über eine erfolgreiche Nutzung der Infrastruktur bei unterschiedlichen Anforderungen, die Minimierung der laufenden Kosten dafür und die Vermeidung von Fehlinvestitionen. Zudem hält die DNUG engen Kontakt zum Hersteller und beeinflusst auf Grund ihrer repräsentativen Mitgliederanzahl die Produktentwicklungen im Sinne der Anwender. Die DNUG veranstaltet jedes Jahr mehrere große Kongresse mit dem Ziel, Anwendern untereinander und Anwendern mit Herstellern einen regen Informationsaustausch zu bieten. Im Rahmen der DNUG Hochschulinitiative und eines Diplomarbeiten-Wettbewerbs wird zudem der studentische Nachwuchs gefördert. Die DNUG zählt mit derzeit über 1.500 Spezialisten in rund 500 Mitgliedschaften von Anwenderunternehmen, IT-Dienstleistern, Hochschulen und Einzelpersonen zu Europas größten Anwendervereinigungen.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.