Dr. Meinolf Gringel wird Vizepräsident des ZVKKW

(PresseBox) ( Essen, )
In seiner Jahreshauptversammlung am 16. Mai 2017 wählte der Zentralverband Kälte Klima Wärmepumpen (ZVKKW) Dr. Meinolf Gringel zum Vizepräsidenten. Dr. Gringel ist öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für technische Fragen bei kältetechnischen Anlagen und leitet die Prüfstelle für Kälte-, Klima- und Wärmetechnik der DMT in Essen.

„Ich freue mich über das Vertrauen der Verbandskollegen“, sagt Meinolf Gringel, „und die anstehenden interessanten Aufgaben, die dieses Ehrenamt mit sich bringt. Ich halte die Förderung und Weiterentwicklung der Kälte-, Klima- und Wärmetechnik in jegliche Hinsicht für eine sehr wichtige Aufgabe.“

Die Prüfstelle für Kälte-, Klima- und Wärmetechnik der DMT ist von der DAkkS nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 akkreditiert. DMT führt dort Leistungsmessungen für Hersteller und Betreiber an Maschinen und Komponenten der Kälte- und Wärmetechnik durch und ist als unabhängiges Prüflabor für EUROVENT-CERTIFICATION, Paris, in mehreren Zertifizierungsprogrammen tätig.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.