1. DMT Fachtagung "Brandschutz im Schiffbau"

(PresseBox) ( Essen, )
Der Brandschutz hat im Schiffbau seit jeher eine besondere Bedeutung. Doch die Anforderungen an entsprechende Schutzkonzepte entwickeln sich stetig weiter, Forschung und Entwicklung führen permanent zur Verbesserung von Brandschutzsystemen und -produkten.

Mit der 1. Fachtagung „Brandschutz im Schiffbau" möchte die DMT Prüfstelle für Brandschutz vom 03. bis 04.12.2012 über die neuesten Entwicklungen informieren und gleichzeitig interessante Anstöße für den Dialog unter Experten geben. Die Themen der Vorträge richten sich dabei vorrangig an Schiffbauer, Ausrüster, Zulieferer sowie Betreiber von Prüf- und Zulassungsstellen.

Am ersten Veranstaltungstag referieren Fachleute aus Industrie und Forschung unter anderem zu Brandschutzanforderungen aus der Sicht von Werften und Herstellern. Vor allem wird es hierbei über die vielfältigen Neuerungen rund um den IMO 2010 FTP Code im Hinblick auf die Durchführung von Materialprüfungen, Klassifizierungen und normativen Änderungen gehen. Ort der Veranstaltung ist der Goldsaal des Kongresszentrums Westfalenhalle in Dortmund.

Mit der Besichtigung der Dortmunder DMT-Prüfeinrichtungen ist der zweite Veranstaltungstag ausschließlich der praktischen Erfahrung und dem interdisziplinären Dialog gewidmet.
Durch die Qualität der Fachreferate und die interaktive Form soll eine Veranstaltung etabliert werden, in dem die Teilnehmer mit erfahrenen Spezialisten Wissen austauschen und Best-Practice-Lösungen diskutieren können.

Über Gebäude Sicherheit

Dienstleistungsschwerpunkte des Geschäftsfeldes Gebäude Sicherheit sind der Brand- und Explosionsschutz, die technische Lüftung sowie die Trinkwasser- und Lufthygiene. Mit zum Teil einzigartigen Prüfeinrichtungen werden darüber hinaus die Eigenschaften großer Kälte- und Klimaeinrichtungen sowie filtertechnischer Systeme ermittelt. Brandtechnische Einrichtungen mit Brandleistungen bis zu mehreren Megawatt stehen zur Prüfung von Produkten zur Verfügung. Angeleitet durch erfahrene Spezialisten werden Feuerwehrtrainings unter Realbedingungen durchgeführt.

www.dmt.de/dienstleistungen/produktpruefung-gebaeudesicherheit.html
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.