dlp motive für Mercedes-Benz und South by Southwest (SXSW®) auf der me Convention im Rahmen der IAA 2017

(PresseBox) ( Walzbachtal, )
3 Tage, 150+ Redner und endlose Inspiration versprach die erste „me Convention“, welche zeitgleich zur 67. IAA interessierte Zukunftsvisionäre in die Mainmetropole lockte. dlp motive war im Auftrag von LIGANOVA verantwortlich für eine Layherkonstruktion vor der Festhalle.

Unter dem Motto #createthenew diskutierten führende Köpfe der Technologie-, Design- und Kreativwirtschaft Zukunftsthemen in Form von Workshops, Expertenrunden, Keynotes, Co-Working Spaces und interaktiven Plattformen. Festhalle und Bahnhofsviertel ergänzten sich als Locations für die Convention am Tag und eine Eventreihe am Abend perfekt. 

Im Auftrag der durchführenden Agentur LIGANOVA aus Stuttgart war die Firma dlp motive verantwortlich für eine komplexe Layherkonstruktion vor der Festhalle. Diese bestand aus vier Elementen, bei denen es bezüglich Statik und Konstruktion darauf ankam, Funktionalität und ansprechendes Design bestmöglich miteinander zu vereinen. Im Einzelnen handelte es sich um eine Bühnensituation, einen Infocounter, einen Checkin-Desk für die Conventionteilnehmer und einer wetterfesten Einhausung für einen Virtual Reality Cube. Besondere Herausforderung war das extrem kurzfristige Auf- und Abbau Timing, sowie die große Nähe zu den umliegenden Hotels, was höhere Anforderungen an den Lärmschutz mit sich brachte. 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.