PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 869619 (DIQP Deutsches Institut für Qualitätsstandards und -prüfung e.V)
  • DIQP Deutsches Institut für Qualitätsstandards und -prüfung e.V
  • Hohenzollerndamm 152
  • 14199 Berlin
  • http://www.diqp.eu
  • Ansprechpartner
  • Klaus Meier

Unabhängiges Gütesiegel bietet Orientierung

(PresseBox) (Berlin, ) Die Skepsis der Kunden steigt, wenn es um Gütesiegel auf Unternehmenswebseiten geht. Dies ergibt sich aus einer Befragung des DIQP (Deutsches Institut für Qualitätsstandards und –prüfung e.V) aus Berlin.

Da auch zunehmend die Wechselbereitschaft vieler Kunden steigt sind viele Unternehmen gehalten, sich von Ihren Marktbegleitern abzugrenzen. Eine Möglichkeit bietet ein hochwertiges und unabhängiges Gütesiegel für Servicequalität.

Doch es ist gar nicht so einfach das passende Gütesiegel zu finden. Dabei gibt es eine Vielzahl an Akteuren am Markt welche Gütesiegel anbieten. Einige befragen anonym Internetnutzer nach ihrer Meinung zu einer großen Anzahl von Unternehmen und stellen anschließend ein Ranking auf.

Andere Anbieter befragen Kunden, bewerten deren Meinung jedoch nur mit 20%. Man stützt sich auf eine Prüfung von Dokumenten, welche von den zu zertifizierende Unternehmen im Rahmen eines Audits vorgelegt werden und bewertet diese mit 55%.
Einen anderen Weg geht man beim DIQP. Hier werden Kunden befragt (50% Bewertung) und zudem Mysterytests (30% Bewertung) durchgeführt. Beides zusammen dient dazu, die Prozesse (20% Bewertung) zu überprüfen.

„Für uns steht die Meinung der Kunden an erster Stelle, wenn es um guten Service geht. In diesem Punkt machen wir keine Kompromisse“, sagt DIQP Vorstand Monegel.
Dass man mit der Lösung des DIQP (www.diqp.eu) auf dem richtigen Weg ist, zeigt sich auch in der unabhängigen Bewertung durch Label-online.de. Geprüfte Servicequalität (DIQP) wurde dort unabhängig bewertet und mit der Höchstbewertung als "Besonders empfehlenswert" ausgezeichnet. In allen Kategorien wurde die Höchstpunktzahl erreicht.

Außerdem hat sich das DIQP freiwillig verpflichtet, die "Regeln der guten fachlichen Praxis des Testens" einzuhalten. Dabei handelt es sich um eine Selbstverpflichtung, die vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) und Experten entwickelt wurde. „Die Unterzeichnung zeigt unseren Anspruch und die Vertrauenswürdigkeit der DIQP Methoden“ sagt Monegel.

DIQP Deutsches Institut für Qualitätsstandards und -prüfung e.V

Das DIQP ist ein Verein ohne Gewinnerzielungsabsicht, im Gegensatz zu anderen Siegelgebern. Der Verein bietet hochwertige Qualitätssiegel, die in einem unabhängigen Prüfverfahren vergeben werden. Zudem werden die Prüfergebnisse und die Vergabekriterien des DIQP veröffentlicht. Das DIQP bietet selber keinen Verkauf von Qualitätssiegel an.