digitalSTROM zeigt neue Möglichkeiten zur intelligenten Vernetzung innovativer Technologien und Produkte

Der Mensch im Mittelpunkt des Smart Homes

(PresseBox) ( Schlieren, )
„Tech Changing the World“ ist das Motto der CES 2016 – und beschreibt damit das Potenzial der Smart Home-Technologie von digitalSTROM: Bereits zum zweiten Mal wird das deutsch-schweizerische Unternehmen auf der weltweit größten und wichtigsten Technikmesse, der Internationalen Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas, zeigen, warum es zu den führenden Smart Home-Anbietern gehört. Dem internationalen Publikum werden dabei auf dem größten Ausstellerstand des „German Pavillon“ neue und spannende Showcases präsentiert, die dazu einladen, das Leben im Smart Home selbst auszuprobieren. Dabei können die Besucher erleben, wie die Technologie zunehmend in den Hintergrund tritt und der Mensch immer mehr in den Mittelpunkt rückt. Einfach und geradezu beiläufig bedienbar, wird das Smart Home durch digitalSTROM zur ganz natürlichen Lebensumgebung für seine Bewohner.

Exklusiv auf der CES und inspiriert durch das Motto „Tech Changing the World“ präsentiert digitalSTROM beispielsweise die Weiterentwicklung seiner intuitiven Bedienkonzepte, die mit Videosensorik und Spracherkennung arbeiten. Eine Vernetzung, die nicht nur für ein Mehr an Komfort und Wohnqualität sorgt, sondern gerade auch für Menschen mit körperlichen Einschränkungen eine Erleichterung ihres Alltags bedeutet. Das Smart Home wird so erstmals ausschließlich per frei gesprochenem Wort oder über natürliche Gesten steuerbar. Mit dem Menschen im Mittelpunkt schafft die Technologie von digitalSTROM aber noch viel mehr: eine ganzheitliche Grundlage für intelligentes Wohnen und Leben. Denn das Nutzererlebnis endet längst nicht an der Haustür. Die neuesten digitalSTROM-Anwendungen, wie beispielsweise die Steuerung des Smart Homes aus dem vernetzten Auto heraus, sind hierfür der beste Beweis.

Wir laden Sie herzlich dazu ein, diese und viele weitere spannende Innovationen in Las Vegas zu entdecken, zu testen und zu erleben. Machen Sie sich selbst ein Bild davon, wie digitalSTROM die verschiedenen Lebensbereiche miteinander vernetzt. Lassen Sie sich vom Veränderungspotenzial unserer Technologie und von den Visionen unseres Unternehmens begeistern. Martin Vesper, CEO der digitalSTROM AG, steht Ihnen hierfür auf der CES gerne für Interviews und Technologievorführungen zur Verfügung.

digitalSTROM AG auf der International Consumer Electronics Show, 06. bis 09. Januar 2016
Sands Expo Center, Las Vegas, Halle G, Ebene 1, Stand 81719 auf dem German Pavillon
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.