Digi-Key Corporation und E Ink unterzeichnen weltweit gültiges Vertriebsabkommen

(PresseBox) ( Thief River Falls, Minnesota, USA, )
Der weltweite Elektronikbauteilanbieter Digi-Key Corporation, das branchenweit führende Unternehmen bei Auswahl, Verfügbarkeit und Lieferung von elektronischen Bauteilen, gab heute eine weltweite Vertriebsvereinbarung mit E Ink bekannt. Im Rahmen dieser Vereinbarung wird Digi-Key seinen Kunden auf der ganzen Welt die innovativen Standard-Segmentanzeigen von E Ink anbieten können.

Die einzigartigen E-Paper-Displays (EPDs) von E Ink zeichnen sich durch einen extrem geringen Energieverbrauch, einen kleinen Formfaktor und die Verwendbarkeit selbst unter harten Einsatzbedingungen aus. In den EPDs kommt eine reflektierende Anzeigetechnologie zum Einsatz, mit der selbst dann ein Bild angezeigt werden kann, wenn keine Stromversorgung angeschlossen ist. Damit können Techniker und Konstrukteure dort Displays in Produkte integrieren, wo das bisher aufgrund von Energie- und Platzbeschränkungen nicht möglich war,

"Der Trend zur Implementierung von Low-Power-Lösungen ist aus der Elektronikindustrie nicht mehr wegzudenken", erklärt Mark Zack, Vice President, Global Semiconductor Product bei der Digi-Key Corporation. "E Ink ist der einzige Hersteller dieser bahnbrechenden Technologie, und diese Produkte stellen für unsere Kunden einen unübertroffenen Wert dar. Wir freuen uns, sie in unser umfangreiches Angebot aufnehmen zu können."

"E Ink schätzt sich glücklich, einen Partner wie Digi-Key an seiner Seite zu wissen, wenn es um den Vertrieb seiner Segmentanzeigen geht", so Rob Williams, Director of Sales für Nordamerika von E Ink. "Digi-Key mit seiner robusten Infrastruktur und seinen technischen Ressourcen in Kombination mit der einzigartigen bistabilen Anzeigetechnologie von E Ink - das wird für uns ein entscheidender Faktor bei der Skalierung dieses wichtigen Teils unseres Geschäfts sein."

Die EPD-Produkte von E Ink sind sofort lieferbar und können über www.digikey.com bestellt werden.

Über E Ink

Die E Ink Corporation ist mittlerweile der weltweit größte Display-Zulieferer für die eBook-Branche. Die Produkte auf Grundlage der E-Paper-Displays von E Ink weisen Eigenschaften auf, die ganz neue Möglichkeiten bei elektronischen Mobilgeräten erschließen. Dazu zählen ein hoher Kontrast und ein Aussehen wie bei echtem Papier, ein extrem geringer Energieverbrauch und eine dünne, federleichte Bauform.

Die E Ink-Technologie eignet sich perfekt für zahlreiche Anwendungen aus den Bereichen Konsumgüter und Industrie, seien es eBooks, eNewspapers, eTextbooks, Armbanduhren, Smartcards, elektronische Etiketten an Verkaufsregalen, Batterie/Speicheranzeigen und Anzeigetafeln für öffentliche Informationen und Werbung. Zu unseren Kunden zählen bereits weltweit bekannte Unternehmen wie Amazon, Barnes & Noble, Casio, Citizen, Hanvon, Hitachi, Lexar, Motorola, Plastic Logic, Samsung, Skiff und Sony.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.