Neu über 350 PickPost-Stellen

(PresseBox) ( Bern, )
Das PickPost-Netz der Schweizerischen Post wird ab sofort um über 30 Stellen an Bahnhöfen erweitert. Neu stehen über 350 PickPost-Stellen in Bahnhöfen, Tank-stellen, Kiosken und Poststellen zur Verfügung. Mit PickPost holen Kundinnen und Kunden ihre Pakete ab, wann und wo sie wollen. Zentral gelegen und verkehrs-technisch bestens erschlossen, sind Bahnhöfe die idealen Standorte für das Pick-Post-Angebot.

Viele Leute sind tagsüber nicht zu Hause, wenn der Postbote eine Sendung abgeben möch-te. Mit PickPost lassen sich Kundinnen und Kunden ein Paket oder einen eingeschriebenen Brief an eine alternative Zustelladresse - die PickPost-Stelle - liefern. Wegen der grossen Beliebtheit des Angebots hat die Post das PickPost-Netz um über 30 Stellen an Bahnhöfen erweitert. Neu stehen schweizweit über 350 PickPost-Stellen in Bahnhöfen, Tankstellen, Kiosken und Poststellen zur Auswahl. Oft bieten sie verlängerte Öffnungszeiten, einige sind sogar am Wochenende geöffnet. Dank der Zusammenarbeit mit der SBB bieten viele Ge-päckausgabeschalter in den SBB-Bahnhöfen PickPost an.

Benachrichtigung per SMS und/oder E-Mail
Um PickPost benutzen zu können, ist eine einmalige Anmeldung notwendig. Nach der An-meldung erhält der Kunde seine persönliche PickPost-Kundennummer. Wann immer der Kunde etwas bestellt, das als Paket oder als eingeschriebene Sendung geliefert wird, gibt er als Lieferadresse die gewünschte PickPost-Stelle und seine persönliche Kundennummer an. Die PickPost-Stelle kann bei jeder Lieferung neu gewählt werden. Detaillierte Angaben zu den PickPost-Stellen und ein Adressierungsbeispiel sind auf www.pickpost.ch zu finden. Ist die Sendung in der PickPost-Stelle eingetroffen, wird der Empfänger per SMS und/oder E-Mail informiert. Innerhalb von sieben Tagen kann die Kundin bzw. der Kunde die Sendung bei der PickPost-Stelle abholen.

Kostenlos
PickPost ist gratis. Die Abholung der Sendungen und die Benachrichtigung per SMS oder E-Mail kosten nichts. Auch für den Absender entstehen keine Zusatzkosten. Eine Anmeldung für PickPost ist per SMS («PickPost DE» an die Nummer 4666, 20 Rp./SMS) oder auf www.pickpost.ch möglich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.