PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 589461 (Dialight)
  • Dialight
  • Exning Road, Newmarket
  • CB8 0AX Suffolk
  • http://www.dialight.com
  • Ansprechpartner
  • Katja Schröther
  • +49 (30) 443188-17

Dialight stellt neues Lichtmanagementsystem vor

Mithilfe der integrierten LED-Lichtsteuerung lassen sich Betriebskosten weiter reduzieren

(PresseBox) (Suffolk, ) Dialight hat sein Produktportfolio an LED-Lichtlösungen um ein integriertes Lichtsteuerungssystem ergänzt. Denn dank intelligenter, digitaler Lichtsteuerung können Unternehmen sowohl die Beleuchtung flexibel an ihre individuellen Bedürfnisse anpassen als auch drastische Energieeinsparungen erzielen.

Das System von Dialight, dem innovativen Weltmarktführer für LED-Lichttechnologie für den industriellen und gewerblichen Einsatz, kann in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt werden und eignet sich auch für den Einsatz in Gefahrenbereichen. Die Lichtsteuerung ist kompatibel mit Smart-Grid-Anwendungen und verfügt über unterschiedliche Kommunikationsprotokolle, wie Powerline- Kommunikation sowie drahtlose (Zigbee) oder DALI Technologieplattformen.

"Mit dem neuen Lichtsteuerungssystem eröffnen wir unseren Kunden ganz neue Wege, ihre Beleuchtungssysteme zu steuern und zu warten. Zusätzlich lassen sich so die Sicherheitsstandards verbessern sowie die Kosten senken", erklärt Roy Burton, Geschäftsführer Dialight. "Die Steuerungseinrichtung reduziert den Energieverbrauch sowie den Wartungsaufwand und ermöglicht es unseren Kunden, die Beleuchtung individuell ihren Bedürfnissen anzupassen."

Die Lichtsteuerungsanwendung von Dialight wird erstmalig für die LED High Bay- Leuchten für den industriellen Gebrauch sowie den Einsatz in Gefahrenbereichen zur Verfügung stehen. Das System ist sowohl für UL Klasse I und II, Div 1, Klasse I und II, Div 2 sowie für ATEX/IECEx Zone 1 und Zone 2 zugelassen. Die Produkte sind seit dem 2. Quartal 2013 verfügbar sein und werden sukzessive in das komplette Produktportfolio von Dialight integriert.

Steuerungssystem für individuelle Anforderungen an Beleuchtung

Dank der integrierten Lichtsteuerung können Unternehmen sowohl einzelne als auch mehrere LED-Leuchten je nach Bedarf an- oder ausschalten. Außerdem ist es möglich, die Beleuchtung je nach benötigtem Helligkeitslevel zu dimmen. Darüber hinaus lässt sich die Lichtsteuerung in Verbindung mit Tageslicht- oder Bewegungssensoren nutzen und kann mit Schaltuhren an den Bedarf von unterschiedlichen Arbeitsabläufen angepasst werden.

Steuerung und Auswertung des Energiebedarfs mithilfe von Apps

Das Steuerungssystem lässt sich mittels eines Touchscreen-Wandcontrollers über mobile Endgeräte wie iPhone, iPad oder Android sowie PCs aufrufen und manuell konfigurieren. Unternehmen können dank der integrierten Lichtsteuerung die Verbrauchsstatistiken für einzelne oder mehrere Standorte über das Internet oder per Apps kontrollieren und auswerten. Die Anwendung ermöglicht voreingestellte Auswertungen und macht auch mithilfe von Fehlermeldungen auf eventuelle Probleme aufmerksam.

Dialight

Dialight ist der innovative Weltmarktführer für LED-Lichttechnologie - mit mehr als 1.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 140 Millionen Euro im Jahr 2011. Durch die Entwicklung neuester Technologien produziert das Unternehmen seit 1971 Beleuchtungen für industrielle, gewerbliche und (explosions-) gefährdete Bereiche sowie für Transport und Infrastrukturanwendungen. Der Hauptsitz von Dialight befindet sich in Newmarket, England, die Fertigungsstätten in Großbritannien und den USA. Weitere Niederlassungen befinden sich in Deutschland, Dänemark, Dubai, Australien, Japan und Mexiko.

Im Juli 2012 hat die Dialight Corporation, ein Tochterunternehmen von Dialight plc, die Vermögenswerte der Airinet Inc. übernommen. Airinet ist ein in den USA ansässiger Hersteller für intelligente Lichtmanagementsysteme mit Fokus auf industrielle Anwendungen. Mit der Übernahme treibt Dialight das Nutzenversprechen gegenüber seinen Kunden weiter voran.