PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 49678 (DIA Deutsche Informatik Akademie GmbH)
  • DIA Deutsche Informatik Akademie GmbH
  • Prinz-Albert-Str. 53
  • 53113 Bonn
  • http://www.dia-bonn.de
  • Ansprechpartner
  • +49 (228) 92129066

Neu konzipiertes, hochaktuelles DIA-Technologieseminar

Middleware für unternehmensweite und -übergreifende Anwendungen 02.03. - 03.03.2006 in Berlin

(PresseBox) (Bonn, ) Middleware bildet heute die zentrale Säule beim Aufbau unternehmensweiter und -übergreifender Informationssysteme. Bei der Dezentralisierung von DV-Anwendungen, bei der das Internet bzw. Intranet eine integrierende Rolle spielt, wird durch sie wichtige neue Funktionalität bei hoher Leistung und Wirtschaftlichkeit geschaffen. Mit Application Servern auf Basis von Enterprise JavaBeans (EJB), Web Services und Service-orientierten Architekturen (SOA), Microsoft .NET, CORBA sowie verschiedenen TP-Monitoren und Messaging-Produkten stehen für die Realisierung solcher Anwendungen mittlerweile weit entwickelte Softwareplattformen - eben diese Middleware - zur Verfügung.

Das neu konzipierte, hochaktuelle DIA-Seminar "Middleware für unternehmensweite und -übergreifende Anwendungen" am 2. und 3. März 2006 in Berlin wendet sich an Entscheider, Projektleiter, Software-Architekten und maßgeblich an der Systementwicklung beteiligte Software-Ingenieure. Es gibt Ihnen einen fundierten Überblick über die verfügbaren Middleware-Lösungen und befähigt sie, diese bewerten und mit konkurrierenden Konzepten vergleichen zu können. Sie werden unter den verfügbaren Middlewareprodukten die für ihre Zwecke passenden auswählen, sie nahtlos in ihren Entwicklungsprozess einbetten und auf ihrer Basis Konzepte und Architekturen für DV-Anwendungen entwickeln können.

Referenten sind die beiden Informatikprofessoren Dr. Stefan Fischer von der Universität Lübeck und Dr. Arne Koschel von der Fachhochschule Hannover. Ihre derzeitigen Forschungs- und Lehrinteressen liegen in so einschlägigen Gebieten wie verteilte Systeme, Anwendungsintegration, Rechnernetze, Application Servers und Web Services. Daneben haben beide auch langjährige Praxiserfahrung in der Industrie, in zahlreichen Entwicklungsprojekten, intensiver fachlicher Beratung sowie praxisorientierter Aus- und Weiterbildung.

Die Anmeldung zum Seminar ist unter www.dia-bonn.de/mdw1_2006/mdw_main.html möglich.

Das komplette DIA-Seminarprogramm mit detaillierten Informationen finden Sie unter www.dia-bonn.de/veranstaltungen.html.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.