DGAW benennt Herrn Fritz K. Pressel als neuen Geschäftsführer

(PresseBox) ( Berlin, )
Auf der 19. Präsidiumssitzung am 11.10.2010 in Biebesheim hat das Präsidium der DGAW den bisherigen Geschäftsführer, Herrn Dr. Andreas Mönnig, zum 30.09.2010 abberufen. Als Nachfolger wird ab dem 01.11.2010 Herr Fritz K. Pressel, engagiertes DGAW-Mitglied, als Geschäftsführer bestellt.

Herr Pressel, Jahrgang 1953, studierte Bauingenieurwesen, Raumordnung, Baubetrieb und Abfallwirtschaft in Stuttgart. Danach war er in verschiedenen Ingenieurbüros und Unternehmen der Entsorgungsbranche in führenden Positionen tätig. Bis 2009 wirkte Herr Pressel als Geschäftsführer der Berlin Recycling GmbH. Seither ist er mit seinem Ingenieurbüro für Abfallwirtschaft mit Sitz in Kleinmachnow beratend tätig.

Mit seinen langjährigen Erfahrungen in der Umweltbranche bietet Herr Pressel die notwendigen Voraussetzungen, die wachsende Bedeutung der DGAW in der Rohstoff- und Ressourcenwirtschaft mitzugestalten und die Interessen des Vereins öffentlichkeitswirksam zu vertreten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.