Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 872008

DFAU GmbH Gustav-Weißkopf-Str. 5 90768 Fürth, Deutschland http://www.dfau.de/
Ansprechpartner:in Herr Uwe Hentschel +49 1515 4650804
Logo der Firma DFAU GmbH
DFAU GmbH

TYPO3-Ausbildung in der Praxis - Send your Junior

(PresseBox) (Fürth, )
Wer mit TYPO3 arbeitet, dem Open-Source-CMS, der findet nur schwer geeigneten Nachwuchs. Die Klagen über den Mangel an “Facharbeitern”, hier sind sie angebracht. Deshalb bildet die DFAU GmbH seit Jahren selbst aus, im Rahmen der üblichen Ausbildungsgänge und jetzt auch mit Unterstützung der TYPO3 GmbH. Der in Düsseldorf ansässige Dienstleister bietet seinen Mitgliedern ein „Send a Junior“-Programm an, mit dem Unternehmen ihre Entwickler zum Core-Team der TYPO3-Entwickler entsenden können. Ziele und Dauer sind den Unternehmen überlassen, die auf diesem Weg Wissenstransfer und Eigenverantwortung ihrer Azubis fördern.

Für Henrik Elsner, 20 Jahre alt und Auszubildender bei DFAU, waren die drei Monate ein voller Erfolg. Drei Monate in einer fremden Stadt, von der TYPO3 GmbH betreut und doch ganz auf sich gestellt, hat sich das Programm bereits mit dem ersten Test bewährt. Das komplette Interview mit Henrik finden Sie auf der Homepage www.dfau.de direkt unter den News. Der Azubi im zweiten Lehrjahr,, Richtung „Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung“, hat nicht zuletzt gelernt, wie einen der “„Entwicklungsstrom” zu schnelleren und besseren Ergebnissen führt.

Unternehmen, die selbst ausbilden, sind mit dem “Send a Junior”-Programm gut bedient. Allerdings sollten die Azubies nicht nur das TYPO3-System bereits ein wenig kennen,, sondern ebenso eine Reihe von Technologien ausreichend beherrschen wie etwa GIT, PHP, Datenbanken wie MySQL, JavaScript und Fluid. Weitere Informationen finden sich auf der Website der  TYPO3 Association www.typo3.com unten auf der Seite unter “Our Services”

über TYPO3

TYPO3 CMS, meist einfach „TYPO3“, ist ein Content-Management-Framework für Webseiten. Ursprünglich von Kasper Skårhøj entwickelt, wird die Plattform heute von einer weltweiten Community betreut. TYPO3 ist besonders im deutschsprachigen Raum stark vertreten.

über die TYPO3 Association

Die TYPO3 Association, 2004 gegründet, ist eine Non-for-Profit-Organisation mit Sitz in Baar in der Schweiz. Die Association sammelt und verteilt Fördermittel für die Entwicklung von TYPO3 und organisiert Schulungen und Events wie die jährlichen „TYPO3 Awards”.

www.typo3.org

Darüber hinaus hat die TYPO3 Association ein unabhängiges Dienstleistungsunternehmen gegründet, das seine Mitglieder bei der technologischen Weiterentwicklung des CMS-Systems unterstützt.

www.typo3.com

DFAU GmbH

DFAU plant, entwickelt und betreibt Web-Lösungen auf Basis von TYPO3. Wir machen die Geschäftsprozesse unserer Kunden agil, mit allem, was dazu gehört: Programmierung, Usability, Design, Content, Operating & Support. DFAU. Ideen in Entwicklung.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.