PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 933356 (DEUTZ AG)
  • DEUTZ AG
  • Ottostraße 1
  • 51149 Köln-Porz (Eil)
  • http://www.deutz.de

DEUTZ AG unterstützt Eigentümerwechsel hinsichtlich des Neue Halberg Guss GmbH-Geschäftsbetriebs

(PresseBox) (Köln-Porz (Eil), )
Tragfähige Lösung für Mitarbeiter und Kunden der Neue Halberg Guss GmbH (NHG)
Langfristige Planungs- und Versorgungssicherheit sichergestellt


Die DEUTZ AG begrüßt und unterstützt den heute vereinbarten Eigentümerwechsel hinsichtlich des Geschäftsbetriebs der Neue Halberg Guss GmbH (NHG). Sowohl für die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen als auch für die mit Gussteilen belieferten Kunden der NHG ist damit eine tragfähige Lösung gefunden. Demnach werden die neuen Eigentümer, die auch von dem DEUTZ Konzern in Form einer Teilfinanzierung aktiv unterstützt werden, die relevanten Produktionsanlagen und Grundstücke an den betroffenen Standorten Saarbrücken und Leipzig erwerben.

Die neue Eigentümersituation stellt die Belieferung der DEUTZ AG mit den für die Motorenproduktion benötigten Motorblöcken, Kurbelgehäusen und Zylinderköpfen sicher. „Nach vielen Monaten intensiver Verhandlungen und damit verbundener Unsicherheit konnte endlich eine nachhaltige Lösung gefunden werden. Diese gibt uns Planungssicherheit und gewährleistet eine zuverlässige Belieferung unserer Kunden“, so der DEUTZ Vorstandsvorsitzende Dr. Frank Hiller.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.