Sechs "Ausgewählte Orte 2012" im Land der Ideen aus Karlsruhe

Preisträger 2012 im Wettbewerb "365 Orte im Land der Ideen" stehen fest

(PresseBox) ( Berlin, )
Grund zur Freude gibt es in Karlsruhe: Unter den 365 Preisträgern des Wettbewerbs "365 Orte im Land der Ideen" befinden sich in diesem Jahr sechs Ideen aus der historischen Fächerstadt. Die unabhängige Jury wählte aus über 2.000 Bewerbungen beispielhafte Projekte aus, die einen nachhaltigen Beitrag zur Zukunftsfähigkeit Deutschlands leisten. Zu den Gewinnern aus Karlsruhe gehören unter anderem das Energy Smart Home Lab des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT)/Institut AIFB sowie die Recycling-Oper am Staatstheater Karlsruhe. Ausgezeichnet werden die Ideen von der Standortinitiative "Deutschland - Land der Ideen" und der Deutschen Bank, die den Wettbewerb seit 2006 gemeinsam durchführen.

Dies sind die "Ausgewählten Orte 2012" aus Karlsruhe:

- Energy Smart Home Lab des KIT; Karlsruher Institut für Technologie (KIT)/Institut AIFB
- KIT-Projekt "Markierendes Licht"; Karlsruher Institut für Technologie (KIT) - Institut für Mess- und Regelungstechnik (MRT)
- GAMES@LEARNTEC; Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH
- 3-D-Expertensymposium BEYOND; Expanded 3Digital Cinema Laboratory
- Recycling-Oper am Staatstheater Karlsruhe; Staatstheater Karlsruhe (nominiert als Bundessieger)
- Projekt "Das energieautarke Gewächshaus"; EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Im Laufe des Jahres wird es noch einmal für alle Preisträger spannend: Aus den 365 "Ausgewählten Orten 2012" kürt die Jury für jede Wettbewerbskategorie jeweils einen Bundessieger. Diese stehen als Leuchttürme für die inhaltliche Qualität des Wettbewerbs und die Innovationskraft Deutschlands. 18 "Ausgewählte Orte 2012" wurden für diese zusätzliche Auszeichnung nominiert, hierzu gehört auch die Recycling-Oper am Staatstheater Karlsruhe. Zudem stellen sich im Sommer wieder alle 365 Orte der Wahl zum Publikumssieger, an der sich ganz Deutschland im Rahmen einer Online-Abstimmung beteiligen kann. Die sechs Bundessieger und der Publikumssieger werden im Herbst auf einer feierlichen Veranstaltung ausgezeichnet und geehrt.

Hier finden Sie die Liste der "Ausgewählten Orte 2012" zum Download. Eine Übersicht zu den Nominierungen für die Auszeichnung als Bundessieger 2012 steht hier bereit. Das Logo zum Wettbewerb "365 Orte im Land der Ideen" stellen wir Ihnen für redaktionelle Zwecke gerne zur Verfügung.

Informationen zum Wettbewerb können unter www.land-der-ideen.de oder www.deutsche-bank.de/ideen abgerufen werden.

Über den Wettbewerb "365 Orte im Land der Ideen"

Der Wettbewerb "365 Orte im Land der Ideen" wird seit 2006 gemeinsam von der Standortinitiative "Deutschland - Land der Ideen" und der Deutschen Bank realisiert. Die Initiative unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und die Deutsche Bank prämieren jährlich 365 herausragende Projekte und Ideen, die einen nachhaltigen Beitrag zur Zukunftsfähigkeit Deutschlands leisten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.